Start in die neue Bundesliga-Saison mit starken Partnern: CHECK24, Clausthaler Alkoholfrei und O2 verlängern Engagement in den attraktiven SPORT1 Umfeldern

  • Der Fußball-Sonntag auf SPORT1 bleibt Anlaufpunkt für Zuschauer
  • CHECK24 und SPORT1 setzen Partnerschaft im vierten Jahr in Folge fort
  • Clausthaler Alkoholfrei ist auf der 360°-Plattform prominent präsent
  • Erneut außergewöhnliche crossmediale Inszenierung der Marke O2
  • Erweiterung des Rechteportfolios ab Saison 2021

An SPORT1 kommt auch in dieser Saison kein Fußballfan vorbei: Mit dem „CHECK24 Doppelpass“ als Programm-Leuchtturm bleibt der Sonntag der Fußball-Tag. Der Auftakt fand am 13. September statt – Deutschlands populärster Fußball-Talk feierte sein 25-jähriges Jubiläum und schreibt weiter Fernsehgeschichte. Darüber hinaus stehen auf der 360°-Plattform täglich eine Vielfalt an Highlight-Magazinen und News-Angeboten zur Verfügung. In diesen reichweitenstarken Umfeldern überzeugte SPORT1 erneut seine langjährigen Werbepartner CHECK24, Clausthaler Alkoholfrei und O2.

CHECK24 und SPORT1 bilden ein starkes Team und setzen ihre gute Partnerschaft im vierten Jahr in Folge fort. Auch in dieser Saison präsentiert Deutschlands größtes Vergleichsportal wieder exklusiv den bekanntesten Fußball-Talk im deutschen Fernsehen. Das Titelpatronat wird in bewährter Weise in der Kommunikation über die TV-, Digital- und Social-Media-Kanäle von SPORT1 umgesetzt.


Wenn im „CHECK24 Doppelpass“ auf SPORT1 Moderator Thomas Helmer wieder live das aktuelle Geschehen des Spieltages mit seinen Gästen diskutiert, ist das Logo von CHECK24 erneut als zentrales Element eingebunden. Zusätzlich ist CHECK24 in Programmtrailern vertreten. Das Phrasenschwein, in das jeder Talkgast bei der Verwendung geflügelter Worte drei Euro für einen guten Zweck einzahlen muss, präsentiert sich während der gesamten Saison im bekannten CHECK24-Trikot. Auf SPORT1.de erfolgt die Integration des Partners durch Wallpaper und Sponsoring Opener. Sponsoring Opener kommen, ebenso wie die Werbeform Interstitials, auch auf der mobilen Website von SPORT1 zum Einsatz. Komplettiert wird die Kooperation durch Facebook Live auf der SPORT1 Facebook-Seite.

Der „CHECK24 Doppelpass“ mit rund einer Million Zuschauern pro Sendung bietet dem Kunden außergewöhnliche Einbindungsmöglichkeiten im Fußball-Umfeld und fügt sich somit optimal in das Kundenkonzept ein. Die Inszenierungsbausteine sind dabei auf den Kunden individuell ausgelegt, um eine erfolgreiche Außenwahrnehmung zu gewährleisten.

„Wir freuen uns, unsere erfolgreiche Partnerschaft auch in der neuen Saison fortzuführen. Bereits zum vierten Mal begleiten wir den ‚Doppelpass‘ als Titelsponsor“, sagt Christoph Röttele, CEO und Sprecher der Geschäftsführung bei CHECK24. „CHECK24 ist schon lange eng mit dem Fußball verbunden. Der ‚Doppelpass‘ passt perfekt in unser langfristiges Konzept, Teil hochwertiger Sportumfelder zu sein.“

Clausthaler Alkoholfrei verlängert erneut die Bier-Partnerschaft und ist im Umfeld des „CHECK24 Doppelpass“ auf SPORT1 weiterhin mit einer Vielzahl von Sponsoringmaßnahmen präsent. Basis hierfür war eine gemeinsame Studie von SPORT1 und der Agentur Pilot zur Wirksamkeit der Kooperation, in der mehr als 1.000 SPORT1 Zuschauer befragt wurden. Im TV umfassen die Werbeaktivitäten Produktplatzierungen, exklusive Werbespots sowie das Rubriken-Sponsoring der „Doppelpass“-Analyse. Darüber hinaus sind Pre-Rolls von Clausthaler Alkoholfrei bei „Der CHECK24 Doppelpass“ auf SPORT1.de und der SPORT1 App zu sehen. Branded Posts der Rubrik „Zitat des Tages“ auf der Facebook-Seite des „CHECK24 Doppelpass“ und des Instagram-Auftritts von SPORT1 runden das Engagement der Biermarke ab.

Die Partnerschaft von O2 und SPORT1 sorgt für eine außergewöhnliche Inszenierung der Marke O2: Die wöchentliche Sendung „Bundesliga Pur – Lunchtime“ auf SPORT1 mit Moderator Jochen Stutzky wird aus dem 35. Stock des Münchner O2 Towers gesendet und bietet Zuschauern ein spektakuläres Skyline-Panorama vom Münchner Olympiapark bis zur Allianz Arena. Die Marke O2 ist nicht nur exklusiver Location-Partner, sondern auch wieder Sponsor des „Bundesliga Pur – Lunchtime“-Newstickers sowie der neuen Sendungsrubrik „Das O des Spieltages“. Diese kürt die beste Highlight-Szene aus allen Partien und verknüpft die Sponsoring-Aktivitäten geschickt mit der aktuellen „Mehr O“-Werbekampagne von O2, die aufzeigt, wie O2 Produkte individuelle Freiheit in der digitalen Welt eröffnen. Darüber hinaus ist O2 mit Produktplatzierungen in „Der CHECK24 Doppelpass“ sowie auf der SPORT1 Facebook-Seite mit Posts prominent platziert.

Stefan Obstmayer, COO und Mitglied der Geschäftsleitung der SPORT1 GmbH: „Wir freuen uns, dass CHECK24, Clausthaler und O2 auch in diesem Jahr auf die Vermarktungskompetenz von SPORT1 vertrauen. Die Verlängerungen und der Ausbau der Partnerschaften mit unseren Kunden beweisen, dass unsere maßgeschneiderte 360°-Kommunikation für einen idealen Markenauftritt im Umfeld hochattraktiver Bundesligaumfelder im Markt überzeugt.“

Nach Erfolg bei DFL-Rechtevergabe: Bundesliga-Umfeld auf SPORT1 wird ab 2021 für Zuschauer und Werbepartner noch attraktiver

Digitaler Meilenstein nach dem Erfolg bei der DFL-Rechtevergabe im Juni: Erstmals können die User ab der Saison 2021/22 alle Spiele und alle Tore auf SPORT1.de, den SPORT1 Apps und den Social-Media-Kanälen erleben – an den Spieltagen jeweils ab Montag, 0:00 Uhr. Zudem kehrt das Live-Topspiel der 2. Bundesliga 2021 zurück ins Free-TV: SPORT1 präsentiert das Zweitliga-Topspiel jeden Samstagabend live und exklusiv im Free-TV und im Livestream. Und natürlich bleibt auch der Fußball-Sonntag auf SPORT1 heilig – mit seinen Leuchttürmen „Der CHECK24 Doppelpass“, „Bundesliga Pur“ und „Bundesliga Pur – Lunchtime“.

Matthias Reichert, COO und Mitglied der Geschäftsleitung der SPORT1 GmbH: „Unser neues Rechteportfolio führt zu einer signifikanten Ausweitung der 360°-Berichterstattung. Von dieser medialen Vielfalt werden unsere Partner und ihre Marken profitieren, die sich bei uns nun noch umfassender und wirksamer in Szene setzen können. Hieraus ergeben sich für unsere Partner neue Werbemöglichkeiten und Ansätze, die wir in den nächsten Wochen und Monaten im Markt platzieren möchten. Freuen Sie sich jetzt schon mit uns auf die Saison 2021/22!“

Über SPORT1 Business

Der Bereich SPORT1 Business, der seit Dezember 2019 in der Sport1 GmbH integriert ist, vermarktet die vielfältigen Angebote von Deutschlands führender 360°-Sportplattform SPORT1. Zuvor war das Vermarktungs-Team in der früheren Sport1 Media GmbH eingegliedert. Das Angebotsportfolio umfasst den Free-TV-Sender SPORT1 und die Pay-TV-Sender SPORT1+ und eSPORTS1 sowie den Online-, Mobile- und Audio-Bereich mit SPORT1.de, den SPORT1 Apps, den Social-Media-Kanälen und einem umfangreichen Podcast-Angebot. Diese reichweitenstarken Kanäle ermöglichen einzigartige Inszenierungsmöglichkeiten für Unternehmen und Marken: Werbekunden profitieren von der hochemotionalen Aktivierung der Männer-Zielgruppe im Premium-Umfeld Sport durch das große Live-Angebot mit rund 1.500 Stunden jährlich allein im Free-TV und einer Eigenproduktionsquote von 80 Prozent. Auf Basis dieser Alleinstellungsmerkmale entwickelt SPORT1 Business innovative 360°-Kommunikationslösungen aus einer Hand – individuell zugeschnitten, kreativ vernetzt und überzeugend in Szene gesetzt.

Über die Sport1 GmbH

MITTENDRIN mit SPORT1: Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Constantin Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio- und Social-Media-Aktivitäten: Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören im Fernsehbereich der Free-TV-Sender SPORT1 sowie die Pay-TV-Sender SPORT1+ und eSPORTS1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf verschiedenen Plattformen angeboten werden. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Zudem ist SPORT1 unter anderem auch mit einem eigenen SPORT1 YouTube-Channel sowie Gaming- und eSports-Angeboten aktiv. Im Bereich Mobile zählen die SPORT1 Apps zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sport1 GmbH
Münchener Str. 101 g
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 960660
Telefax: +49 (89) 96066-2709
http://www.sport1.de

Ansprechpartner:
Michael Röhrig
Leiter Kommunikation
Telefon: +49 (170) 3330014
Fax: +49 (89) 96066-1209
E-Mail: michael.roehrig@sport1.de
Hartmut Schultz
Hartmut Schultz Kommunikation
Telefon: +49 (89) 992496-20
E-Mail: office-de@schultz-kommunikation.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel