Wissen schützt vor teuren Fehlern

Neubau, Modernisierung, Umbau, Revitalisierung – sind die am Bau Beteiligten fachlich gut gerüstet, können teure Überraschungen und verspätete Fertigstellung vermieden werden.

Denn Bauherren und ihre Vertreter, Architekten und all Baubeteiligten arbeiten professioneller und effizienter zusammen, wenn sie strukturiert vorgehen, Fallstricke vermeiden und in den Abstimmungsprozessen optimal kooperieren. In den folgenden Intensivseminaren werden die Teilnehmer fit gemacht für ihr nächstes Bauprojekt.

Ganzheitliche Projektsteuerung am Bau
6./7. Februar 2018 in Frankfurt
21./22. März 2018 in München
www.management-forum.de/projektsteuerung-bau


Bauen im Bestand
27./28. Februar 2018 in München
11./12. April 2018 in Köln
www.management-forum.de/bestand

Baubegleitendes Facility Management
22./23. Februar 2018 in Wiesbaden
12./13. Juli 2018 in München
www.management-forum.de/baubegleitendes-fm

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Yvonne Döbler
Presse & Portale
Telefon: +49 (8151) 271921
Fax: +49 (8151) 271919
E-Mail: yvonne.doebler@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.