3.500stes Stadt-Starter Paket wurde ausgegeben

Am vergangenen Dienstag, den 12. Dezember 2017, wurde das 3.500ste Stadt-Starter Paket für Neubürgerinnen und Neubürger der Stadt Freiburg am VAG-Schalter in der Radstation ausgegeben.

Als 3.500ste Abholerin erhielt Johanna Williams eine zusätzliche Überraschung als frühzeitiges Weihnachtsgeschenk. VAG-Vorstand Oliver Benz überreichte am 18. Dezember 2018 eine Jahreskarte der Schauinslandbahn und zwei Frühstücksgutscheine für das Bergrestaurant auf dem Schauinsland.

"Eines der wichtigsten Bedürfnisse in den ersten Tagen in einer neuen Stadt ist es, sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden und diese kennenzulernen. Genau hier setzt das von Stadt Freiburg und FREI.MOBIL gemeinsam entwickelte "Stadt-Starter Paket" an", betont der VAG Vorstand. "Mit der Jahreskarte der Schauinslandbahn möchten wir Frau Williams die Möglichkeit geben, die neue Heimat und ihre Umgebung gleich auch von oben kennenzulernen."


Bei der Anmeldung auf dem Amt für Bürgerinformation im Rathaus im Stühlinger erhalten Neubürgerinnen und Neubürger ihren "Schlüssel zu Freiburg" in Form eines Coupons. Dieser Coupon kann in der Tourist-Info am Rathausplatz, im VAG-Kundenzentrum pluspunkt, Salzstraße 3, oder am VAG-Schalter in der Radstation am Hauptbahnhof gegen das "Stadt-Starter Paket" getauscht werden. Das "Stadt-Starter Paket" besteht aus einem praktischen Stoffbeutel, der eine Fülle von Informationsmaterialien und Giveaways, hauptsächlich rund um das Thema Mobilität in Freiburg, sowie Gutscheine unterschiedlichster Art  enthält. Die von Stadt Freiburg und FREI.MOBIL by VAG gemeinsam erarbeitete Broschüre "Zu Hause in der Stadt der kurzen Wege" enthält darüber hinaus ein Anforderungsformular für einen kostenlosen REGIO24-Fahrschein, eine Berg- und Talfahrt der Schauinslandbahn, Rabattgutscheine von Carsharing-Anbietern und Fahrradverleih-Anbietern sowie Flyer und Broschüren mit tiefergehenden Informationen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Freiburger Verkehrs AG
Besançonallee 99
79111 Freiburg im Breisgau
Telefon: +49 (761) 4511-0
Telefax: +49 (761) 4511-139
http://www.vag-freiburg.de

Ansprechpartner:
Andreas Hildebrandt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (761) 4511-142
E-Mail: andreas.hildebrandt@vagfr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.