Selbstgemachte Hautcreme, Wolfstour & mehr

Der erste Prototyp ist fertig. „Wintertraum“ wird die selbstgemachte Hautcreme heißen. Und nächste Woche können die Besucher beim Winterferienspaß im Wildpark-MV dann selbst loslegen und ihre Kosmetik aus Bienenwachs und Kokosöl zusammenstellen. Besucherbetreuerin Michaela Stramm freut sich schon auf die Mitmach-Aktion am Mittwoch (7. Februar 2018): „Die Kinder können sich sogar ihren Lieblingsduft aussuchen und am Ende ihre persönlich kreierte Creme mit nach Hause nehmen – natürlich stilecht im Wildpark-Design.“ Auch an den anderen Tagen der ersten Winterferienwoche vom 5. bis 9. Februar 2018 gibt es tolle Aktionen, die nicht nur die kleinen Gäste begeistern werden.

Das Winterferienprogramm im Überblick:

Ohne Voranmeldung | Treff: Wildpark-Kasse


Montag, 05.02.2018 I Beginn: 10 Uhr I Dauer: ca. 1,5 h

Entdeckertour zu den Wölfen

Vorbei an Luchs und Wildkatze besucht ihr das Wolfsrudel, erfahrt Wissenswertes über diese faszinierenden Tiere und dürft sogar ein Wolfsfell anfassen. Hungrig? Dann grillt euch anschließend euer eigenes Stockbrot am Lagerfeuer. Stockbrot: je 0,50 €.

Dienstag, 06.02.2018 I Beginn: 10 Uhr I Dauer: ca. 1,5 h

Basteln für Meise, Gimpel & Co.

Was fressen unsere gefiederten Freunde im Winter? Und mögen Meisen eigentlich Knödel? Beobachtet gemeinsam das Futterhaus und erfahrt Spannendes über die Wintervögel und deren Fütterung. Die Bastler unter euch können sich freuen: Baut eine Futterglocke für eure Wildvögel zuhause.

Mittwoch, 07.02.2018 I Beginn: 10 Uhr I Dauer: ca. 1,5 h

Dickes Fell für kalte Tage

Wenn der Winter kommt, holen wir unsere dicken Jacken aus dem Schrank. Doch wie machen das eigentlich unsere tierischen Nachbarn? Welche Tricks habt ihr auf Lager? Ein guter Tipp: Bei uns könnt ihr eine Gesichtscreme selbst herstellen. Unkostenbeitrag: 1,00€.

Donnerstag, 08.02.2018 I Beginn: 10 Uhr I Dauer: ca. 1,5 h

Spuren im Winterwald

Geht gemeinsam auf Spurensuche im Wildpark-MV: Wo schlafen die Wildschweine? Welche Tiere verkrümeln sich und welche sind im Wald unterwegs? Kennt ihr all ihre Fährten und Spuren?

Freitag, 09.02.2018 I Beginn: 10 Uhr I Dauer: ca. 1,5 h

Entdeckertour zu den Wölfen

Vorbei an Luchs, Wildkatze & Co. besucht ihr das Wolfsrudel, erfahrt Wissenswertes über diese faszinierenden Tiere und dürft sogar ein Wolfsfell anfassen. Hungrig? Dann grillt euch anschließend euer eigenes Stockbrot am Lagerfeuer. Stockbrot: je 0,50 €.

Das Programm gibt es auch unter: www.wildpark-mv.de/winter

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH
Verbindungschaussee 1
18273 Güstrow
Telefon: +49 (3843) 2468-0
Telefax: +49 (3843) 2468-20
http://www.wildpark-mv.de

Ansprechpartner:
Anja Wrzesinski
Marketing
Telefon: +49 (3843) 2468-19
E-Mail: a.wrzesinski@wildpark-mv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.