Eventnacht: Brasilianische Lebensfreude im Schwarzwald

Am Samstag, den 7. April 2018, zieht im BADEPARADIES SCHWARZWALD das brasilianische Lebensgefühl ein. Durch rhythmische Live-Musik und feurige Shows können die Besucher einen Abend voller purer Lebensfreude erleben. Durch die Eventnacht „Samba de Janeiro“ ist Südamerika für eine Nacht zu Gast im Schwarzwald. 

Ab 17.00 Uhr sorgt eine stilechte Sambaband für den richtigen Rhythmus im Blut und stimmt auf das nachfolgende Abendprogramm ein. Um 18.30 Uhr und 20.30 Uhr gibt es für die Gäste die „Brasil Show Köln“ zu sehen. Bereits weitreichend bekannt, unter anderem durch die Teilnahme an der RTL Show „Das Supertalent“, begeistern die Künstler durch die perfekte Kombination aus brasilianischem Tanz und dazu passender Live-Musik.

Besucher werden durch das bunte Spektakel aus farbenprächtigen Kostümen und Musik aus dem fernen Brasilien, in die Atmosphäre des weltweit größten Karneval der Welt entführt.


Für die Entspannung im feurigen Ambiente können im Dampfbad „Schwarzwaldnebel“ in der PALMENOASE kostenlose Beautyanwendungen in Anspruch genommen werden.

In der SPA- & Vitalwelt PALAIS VITAL, wartet ein erweitertes Aufgussprogramm auf die Gäste. Im Restaurant „Palm Garden“ werden zudem kulinarische Highlights für den stimmungsvollen Genuss angeboten.

Alle Highlights des Events „Samba de Janeiro“ können am Tag des Events zu den regulären Eintrittspreisen erlebt werden. Die Bereiche PALMENOASE und PALAIS VITAL sind bis 24.00 Uhr geöffnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BADEPARADIES SCHWARZWALD TN GmbH
Am Badeparadies 1
79822 Titisee-Neustadt
Telefon: +8000 (4444) 333
Telefax: +49 (7651) 9360-122
http://www.badeparadies-schwarzwald.de

Ansprechpartner:
Janine Wüst
Pressearbeit
Telefon: +49 (7651) 9360-137
Fax: +49 (7651) 9360-122
E-Mail: wuest@badeparadies-schwarzwald.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.