Hello Games kündigt NO MAN’S SKY NEXT an

Heute gab das im Vereinigten Königreich ansässige Indie-Team von Hello Games bekannt, dass es intensiv an der Entwicklung von No Man’s Sky Next arbeitet, einem weiteren kostenlosen Update für derzeitige Spieler auf dem PlayStation®4 Computer-Entertainment-System und PC, zudem wird das Spiel auch für Xbox One erscheinen.

Im August 2016 veröffentlichte das kleine Indie-Entwicklerteam von Hello Games das sehr ambitionierte und begeistert aufgenommene No Man’s Sky für PS4™ und PC.

Millionen von Spielern weltweit haben bereits hunderte Millionen Stunden damit verbracht, durch das riesige, prozedural generierte Sandbox-Universum zu reisen und in dieser lebendigen, atmenden Welt zu erkunden, handeln und kämpfen.


In den letzten 18 Monaten haben Hello Games und die begeisterten Mitglieder der Community von No Man’s Sky das Spiel mit drei großen Updates (Foundation, Pathfinder, Atlas Rises) und dutzenden kleinerer Patches ausgebaut.

"Wir haben uns für den Namen No Man’s Sky NEXT entschieden, weil dies ein wichtiger nächster Schritt der Reise für No Man’s Sky, für Hello Games und für unsere engagierte Community ist", so Sean Murray, Gründer von Hello Games. "Jedes Update für No Man’s Sky war erfolgreicher als das vorherige, das gilt vor allem für unser letztes Update Atlas Rises. Das ermutigt unser Team dazu, noch weiter zu gehen. –Diese Reise ist noch lange nicht vorbei und es macht Spaß, wieder an etwas zu arbeiten, von dem wir wissen, dass es die Leute überraschen wird."

Xbox One-Besitzer können das riesige, prozedural generierte Universum noch 2018 ebenfalls erkunden, inklusive aller bisher entwickelten Inhalte und einer Menge weiterer Überraschungen aus Next, die noch angekündigt werden. 505 Games übernimmt weltweit die Distribution der Disc-Version für Xbox One.

Über dieses Spiel

No Man’s Sky präsentiert, inspiriert von den Abenteuern und der Vorstellungskraft, die wir an klassischer Sciencefiction lieben, eine Galaxie voller einzigartiger Planeten und Lebensformen, ständiger Gefahr und Action, die man erkunden kann.

In No Man’s Sky ist jeder Stern das Licht einer fernen Sonne, umkreist von Planeten voller Leben, und man kann sie alle besuchen. Mit übergangslosen Flügen von den Tiefen des Weltraums auf die Planetenoberflächen, ohne Ladebildschirme, ohne Grenzen. In diesem unendlichen, prozedural generierten Universum gibt es Orte und Kreaturen zu entdecken, die noch nie zuvor ein Mensch gesehen hat – und vielleicht auch niemand danach mehr sehen wird.

Wer mehr wissen will, kann uns auf Twitter folgen, unseren YouTube-Kanal abonnieren, Fan auf Facebook  werden, oder no-mans-sky.com besuchen.

Über Hello Games

Hello Games wurde 2009 von vier Freunden gegründet, die sich ihren Weg nach oben bei großen Entwicklern wie Criterion, Sumo, Kuju, EA und Climax gebahnt haben. Sie haben sich entschlossen, sich auf eine kühne Entdeckungsreise voller Abenteuer aufzumachen, um der Welt neue, spritzige und farbenfrohe Pixel zu präsentieren.

Seitdem sind weitere talentierte Menschen aus aller Welt dazugekommen, die meisten davon arbeiten in Guildford im United Kingdom. Gemeinsam wollen sie all die fantastischen Ideen umsetzen, die sie nachts nicht schlafen lassen.

Mehr über Hello Games gibt es unter www.hellogames.org .

Über die 505 Games GmbH

505 Games ist ein globaler Videogames-Publisher, der Premium- und Free-to-Play-Spiele für alle Altersgruppen auf führenden Konsolen- und Handheld-Systemen, PC sowie mobilen Geräten und sozialen Netzwerken veröffentlicht und vertreibt.

Zu den Publishing-Highlights bei den Premium-Games gehören Last Day of June, PAYDAY 2, Terraria, Portal Knights, Assetto Corsa, ABZÛ, Virginia, Brothers – A Tale of Two Sons und How to Survive. Unter den Top-Titeln im Bereich Free-to-play befinden sich Battle Islands, Gems of War und Hawken. Zu den Distributions-Highlights zählen Stardew Valley, Dead by Daylight und Inside/Limbo. Zu den kommenden Titeln gehören unter anderem Indivisible (vom Entwicklerteam von Skullgirls), Underworld Ascendant (Nachfolger der beliebten Ultima Underworld-Reihe), und Koji Igarashis nächstes Projekt, Bloodstained: Ritual of the Night.

505 Games verfügt über Niederlassungen in Kalifornien, im Vereinigten Königreich, in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und China und arbeitet in allen anderen Märkten mit einem Netzwerk von Vertriebs- und Unterlizenzierungspartnern zusammen. Weitere Informationen zu 505 Games sowie den aktuellen Veröffentlichungen finden Sie unter www.505games.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

505 Games GmbH
Brunnfeld 2-6
93133 Burglengenfeld
Telefon: 01786591150
Telefax: 01786591150
http://www.505games.com

Ansprechpartner:
Julia Kastenmeier
Marketing & Communications Manager DACH & Eastern EU
Telefon: +49 (0178) 6591150
E-Mail: jkastenmeier@505games.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.