Herbstangebot von Intrepid Travel

Intrepid Travel lädt mit einem Herbstangebot Kreuzfahrer und junge Abenteurer dazu ein, nachhaltiges Reisen zu erleben. Bei Buchungen zwischen dem 3. und dem 11. September gewährt der nachhaltige Veranstalter auf ausgewählte Reisen zu Schiff und Touren für 18- bis 29-Jährige mit Abfahrten in diesem Jahr einen Preisvorteil von 30 Prozent.

Nachhaltige Kreuzfahrten in Thailand und Malaysia
Auf den Motorsegelbooten und Yachten der Adventure Cruises erleben die Gäste Land, Menschen und Kultur hautnah und als Teil seines Engagements für verantwortlichen Tourismus hat Intrepid Travel ab diesem Jahr alle Einwegkunststoffe an Bord verboten. Auf der Adventure Cruise entlang der Westküste Malaysias und Thailands entdecken die Kreuzfahrer neben Penang und Phuket auch das idyllische Langkawi sowie den Turatao Nationalpark. Das klare Wasser der Andamanensee ist ideal zum Angeln, Paddeln, Kajakfahren und Schnorcheln. Bei Buchungen bis zum 11. September sparen Reisende 30 Prozent und zahlen nur noch 1.529 Euro für die 8–tägige Schiffsreise mit Abfahrt am 22. Dezember 2018. Die Inselkreuzfahrt Cruising the Thai Islands führt die Gäste zu den spektakulären Similan-Inseln und zeigt den idyllischen Süden Thailands. Für 1.538 Euro anstelle von 2.197 Euro können Reisende bei der Abfahrt am 29. Dezember 2018 dem deutschen Winter entfliehen.

Ausflüge für junge Entdecker: Kuba, Thailand und Kambodscha
Für 18- bis 29-Jährige, die Lust darauf haben neue Orte und Kulturen nachhaltig zu entdecken und neue Bekanntschaften schließen, sind die 18 to 29s Adventures das richtige. Zum Beispiel geht es auf der Tour Real Thailand in 17 Tagen vom Norden in den Süden des Landes, Höhepunkte sind Sukhotai und der Khao Sok Nationalpark. Bei einem Preisvorteil von 30 Prozent kostet die Reise mit Abfahrt am 18. November 2018 nur noch 896 Euro. Sozialbewusste Entdecker, die schon immer einmal nach Kuba wollten, erleben das Inselparadies auf der One Week in Cuba-Reise inklusive Rum-Tasting, Schwimmen in der Schweinebucht und eines Besuchs in Che Guevaras Mausoleum. Die Abfahrt am 27. November kostet mit dem Herbstangebot nur 525 Euro. Sechs Tage Kambodscha für nur 241,50 Euro sind auf der Gruppenreise Six Days in Cambodia mit Abfahrt am 2. Dezember 2018 möglich. Unter anderem entspannen die jungen Gäste in Phnom Penh und besichtigen die einzigartigen Tempelanlagen von Angkor.


Die Reisen sind im Reisebüro, über https://www.intrepidtravel.de/ und unter der Telefonnummer 08024 46233 00 buchbar.

Über Intrepid Travel

Was 1989 klein begann, entwickelte sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen für Abenteuer- und Erlebnisreisen. Seit über 29 Jahren sorgen Begegnungen mit Einheimischen, landestypische Unterkünfte und teilweise öffentliche Transportmöglichkeiten nach dem Motto "real life experience" für authentische Erlebnisse auf mehr als 1000 Reisen in über 100 Ländern und auf jedem Kontinent. Begleitet von einem einheimischen Reiseleiter (englischsprachig) reisen Intrepid-Gäste in internationalen Kleingruppen von durchschnittlich zwölf Personen, für die meisten Touren gilt eine Durchführungsgarantie ohne Mindestteilnehmerzahl. Die Philosophie von Intrepid Travel ist es, Reisen anzubieten, ohne ökologische Fußabdrücke zu hinterlassen und gleichzeitig die Menschen in den Gastgeberländern zu respektieren und ihre Volkswirtschaft zu fördern. Der Veranstalter dokumentiert seine Richtlinien für verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Reisen im jährlichen United Nations Global Compact Report.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Intrepid Travel
Marktplatz 17
83607 Holzkirchen
Telefon: +49 (8024) 46233-00
Telefax: +49 (8024) 47449-20
http://www.intrepidtravel.com

Ansprechpartner:
Alina Chien
Account Manager
Telefon: +49 (30) 24047718-17
Fax: +49 (30) 24047718-19
E-Mail: intrepid@kprn.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.