Curryblatt: Grüne Kraft gegen Müdigkeit

Die Medicom Pharma GmbH stellt das neue Curryblatt aus der Medicom Terra-Naturlinie vor! Medicom ist seit mehr als 20 Jahren ein führendes, familiengeführtes Unternehmen, das qualitativ hochwertige Nährstoff-Präparate in Premium-Qualität vertreibt.
 
Curryblatt – das Geheimnis indischer Heilkunst
 
Curryblätter gehören als fester Bestandteil zur südindischen Küche. Die grünen Blätter des Currybaums sind eine Wohltat für den Magen und Darm. Im Kochtopf werden frische Curryblätter in Kokosöl angebraten und verzaubern das Gericht mit einem fruchtig-würzigem Aroma.
 
Curryblatt und Ayurveda
 
In der indischen Heilslehre Ayurveda gehört Curryblatt zu den heilenden Gewürzen. Sie senken laut der Dosha-Lehre (die Lehre der Lebensenergie einer Person), das Pitta, das für Feuer und Hitze steht. Curryblatt gehört somit zu den pittasenkenden Gewürzen und wirkt insgesamt ausgleichend und harmonisierend auf die drei Doshas: Pitta, Kapha und Vata.
 
Was macht Curryblatt so besonders? Pflanzliche Quelle für Eisen
 
Curryblätter sind eine hervorragende natürliche Quelle für Eisen. Das Spurenelement hat eine ganze Reihe positiver Effekte für unser Wohlbefinden. Eisen ist wichtig für unseren normalen Energiestoffwechsel, kann Müdigkeit und Erschöpfung vermindern, außerdem wird es für den normalen Sauerstofftransport benötigt.
 
Besonders für Menschen mit Eisendefizit kann Curryblatt eine gute pflanzliche Eisen-Quelle sein. Ebenso Vegetarier und Veganer profitieren von dem pflanzlichen Eisenpräparat Curryblatt. 
 
Eisen und Vitamin C in Curryblatt
 
Curryblatt von Medicom Terra hat ein weiteres Plus. Neben natürlichem Eisen aus Curryblatt-Extrakt enthält das Produkt einen Hagebutten-Extrakt, der zusätzlich natürliches Vitamin C liefert. Warum? Vitamin C trägt wie Eisen zum normalen Energiestoffwechsel bei. Noch viel wichtiger: Eisen kann im Körper noch besser verwertet werden, wenn es mit Vitamin C kombiniert wird. Vitamin C erhöht somit die Eisenaufnahme. 
 
Curry, Curryblatt, Curcuma im Überblick
 
Was ist was?Curryblatt ist nicht mit Curry zu verwechseln. Fangen wir mit Curry an. Bei dem typischen gelb-orangen Currypulver, handelt es sich um eine Gewürzmischung. In dieser Gewürzmischung, die aus circa 13 verschiedenen variierenden Komponenten besteht, ist Curcuma enthalten, was zu den Ingwergewächsen gehört. Curcuma ist für die Farbintensität des Currypulvers verantwortlich. Curryblätter stammen vom in Asien beheimateten Currybaum/-strauch (Murraya koenigii L.).
 
Curryblatt aus der Medicom Terra Naturlinie
 
Das Nahrungsergänzungsmittel Curryblatt von Medicom wird aus einem hochwertigen Curryblatt-Extrakt (FerroPlant®) hergestellt, der mind. 3 % natürliches Eisen liefert und einem Hagebutten-Extrakt, der mindestens 45 % natürliches Vitamin C enthält. Curryblatt von Medicom stellt eine natürliche Eisen- und Vitamin-C-Versorgung dar. 
 
Curryblatt: das neue Produkt aus der Medicom Terra-Naturlinie
Packungsgröße und Preis im Überblick:
 
1 Packung, 60 Kapseln                        19,40 €
1 Kapsel enthält 
Curryblatt-Extrakt                                              466 mg
Eisen                                                                         14 mg
Hagebutten-Extrakt                                           88 mg
Vitamin C                                                                40 mg
Über die MEDICOM Pharma GmbH

Wir lieben Wohlbefinden, gesunde Ernährung und ein aktives Leben. Seit mehr als 20 Jahren ist Medicom ein führendes Unternehmen, das hochwertige und moderne Nahrungsergänzungsmittel, freiverkäufliche Arzneimittel und Medizinprodukte in Premium-Qualität vertreibt. Über eine Million zufriedener Kunden sind Medicoms Referenz für die erstklassige Service- und Beratungsleistung in Sachen individueller Gesundheitsprävention. Unsere Gesundheitsprodukte werden von der Entstehung bis hin zur Weiterentwicklung wissenschaftlich begleitet. Mehr unter: www.medicom.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MEDICOM Pharma GmbH
Feringastraße 4
85774 Unterföhring
Telefon: +49 (721) 89744241811
Telefax: +49 (800) 7377700
http://www.medicom.de


Ansprechpartner:
Ana Lorena Gómez
Presse
Telefon: +49 (89) 744241811
Fax: +49 (89) 7442418-14
E-Mail: ana.gomez@medicom-pharma.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.