Einfaches Befestigungssystem und trendiger Metallic-Look

Franke hat sein Angebot an Küchenspülen aus Fragranit um neue Modelle und Farben erweitert. Die neue Fragranitspülenserie Urban begeistert sowohl durch ihr modernes Design, als auch durch ihr einfaches Befestigungssystem. Highlights im trendigen Metallic-Look setzen die neue Spüle Fresno und die bereits bewährte Spülenserie Kubus 2: sie sind beide in neuen Supermetallic-Farben erhältlich – und verleihen damit jedem modernen Küchenambiente eine außergewöhnlich glitzernde und elegante Note. 

Lichtecht, schlag- und kratzfest sowie hitzebeständig bis 280° – das sind die wichtigsten Eigenschaften einer modernen Fragranit-Spüle von Franke. Die Steinanmutung, die sich sogar fühlen lässt, verdankt das Fragranit seiner Zusammensetzung: Es besteht im Wesentlichen aus extrem hartem Quarzsand, der mit Verbundharz verbunden ist. Im Gegensatz zu Stein lässt sich das Fragranit jedoch in Formen gießen.

Spülenserie Urban: Schneller Einbau mit Fast Fix Technologie


Die neue Spülenserie Urban besticht durch eine schnelle, unkomplizierte und vor allem werkzeuglose Montage. Das Besondere daran: Die Spülen werden einfach von oben in die Küchenarbeitsplatte eingeklickt – ohne weitere Befestigungsmaßnahmen im Unterschrank. Möglich wird dies durch die von Franke entwickelte und bereits patentierte Fast Fix Technologie.

Neben dem kinderleichten Einbau ist die Formgebung der Abtropffläche ein echter Blickfang: Diese punktet durch ihr nutzerfreundliches und trendorientiertes Design. Noch komfortabler wird die Küchenarbeit an einer Urban-Spüle durch eine smarte Vorrichtung am Becken: Auf einer in den Fragranit-Werkstoff eingearbeiteten Vertiefung am Beckenrand lässt sich das Abtropfbecken einlegen – praktisch beispielsweise beim Waschen von Obst und Gemüse.

Franke bietet die neue Urban-Spüle als großes Becken mit Abtropffläche für 60, 50 und 45 Zentimeter breite Unterschränke in den Farben Onyx, Graphit, Steingrau, Glacier, Magnolia, Sahara, Beige, Cashmere, Umbra und Chocolate an.

Supermetallic-Farben für die Fragranitspülen Fresno und Kubus 2

Metallisch anmutende Oberflächen liegen im Trend und sind aus aktuellen Architektur- und Designprojekten nicht wegzudenken. Dieser Entwicklung wird Franke mit einer erweiterten Farbpalette gerecht: Der Küchenspezialist bietet die Spüle Fresno und die Spülenserie Kubus 2 in den außergewöhnlichen Supermetallic-Farben Copper Gold, Copper Grey, Lunar Grey und Sterling Silver an. Die glitzernden Farbpartikel werden dem Fragranit-Werkstoff bereits im Herstellungsprozess beigemischt und sind damit dauerhaft beständig, ohne zu verblassen.

Die Fragranitspülenserie Kubus 2 besticht durch ihre geräumigen Unterbaubecken, die in den drei Abmessungen 560×460 mm, 420×460 mm und 760×460 mm hergestellt werden. Beim großen Modell ist die Armaturenbank seitlich angebracht und eignet sich damit optimal für die Vorfenstermontage.

Eine weitere Besonderheit der Kubus 2-Serie stellt eine zweite Arbeitsebene innerhalb des Beckens dar: Auf einer in das Becken eingearbeiteten Stufe lässt sich die Rollmatte komfortabel ablegen. Formschöne Ab- und Überläufe aus Edelstahl runden das edle Spülen-Design der Kubus 2 ab.

Mit Fresno hat Franke eine Spüle neu im Portfolio, die über außergewöhnlich große Becken verfügt, in denen sich auch Backbleche und große Töpfe einfach reinigen lassen. Aufgrund der seitlichen Armaturenbank eignet sich auch dieses Modell optimal für die Vorfenstermontage.

Über Franke GmbH – Küchentechnik

Mit der Herstellung der ersten Spültische aus Edelstahl begann 1931 die Erfolgsge-schichte der Franke Kitchen Systems – dem heute weltweit größten Spülenhersteller und Anbieter von hochwertigen Armaturen, Abfalltrennsystemen und Dunstabzugs-hauben. Die Franke GmbH, die deutsche Produktions- und Vertriebsgesellschaft der Division Kitchen Systems, hat ihren Sitz in Bad Säckingen und beschäftigt über 250 Mitarbeiter. Seit 1955 werden hier Edelstahlspülen entwickelt, gefertigt und zusammen mit praktischen Zubehörteilen in alle Welt versendet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Franke GmbH – Küchentechnik
Mumpferfährstraße 70
79713 Bad Säckingen
Telefon: +41 (62) 7873443
Telefax: +49 (7761) 52-294
http://www.franke.de

Ansprechpartner:
Tobias Homberger
PR- und Kommunikationsmanager
Telefon: +41 (62) 7873443
E-Mail: tobias.homberger@franke.com
Barbara Mäurle
PR Agentur Seifert PR
Telefon: +49 (711) 77918-26
E-Mail: barbara.maeurle@seifert-pr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.