RIEDLE Papiertaschenmacher präsentiert neue Produktwelt und digitale Showrooms

Zielgerichtet und anwenderfreundlich führen die neuen Produktlinien mit ihren prägnanten Bezeichnungen den Interessenten zur passenden Lösung. In den nach Branchen, Anwendungen oder Produkten gegliederten Showrooms werden zahlreiche Papiertragetaschen in den unterschiedlichsten Formaten und Ausführungen gezeigt.

Bei der „ganz großen Kehrwoche“, wie Geschäftsführer Volker Riedle die Veränderung zum neuen Markenauftritt von RIEDLE® Papiertaschenmacher gerne mit einem Augenzwinkern bezeichnet, kamen auch alle Produktnamen auf den Prüfstand. Früher leiteten sich aus den drei unterschiedlichen Ausführungen  – Papiertaschen mit Stoffkordel, mit gedrehten Papierkordeln und mit Flachhenkeln – die grundsätzlichen Produktbezeichnungen ab. Heute ist die Produktwelt viel differenzierter  und übersichtlicher in Produktlinien gegliedert. Diese führen den Interessenten  zielsicher  zur passenden Lösung.

Dabei zählen die bewährten und begehrten RIEDLE Classic, RIEDLE Bottle und RIEDLE Mini zu den Bestsellern. Hierzu gesellt sich jetzt auch die RIEDLE Nature, die mit Ausführungen nicht nur aus Kraftpapier, sondern auch aus Graspapier oder aus Apfelpapier das Naturfreundeherz erobert.


Die RIEDLE LongLife® steht mit ihren außergewöhnlichen Ausstattungsmerkmalen für maximale Stabilität und „lebenslängliche“ Wiederverwendbarkeit. Sie ist auf Belastbarkeit nach der DIN EN 13590 geprüft und darf außerdem die Qualitätssiegel der TU Graz und der Papiertechnischen Stiftung tragen.

Das runde muss ins drei-eckige, und so hat Riedle für gerollte Papiergüter wie Poster oder Pläne eigens die RIEDLE Poster entwickelt. Aber auch für Langgüter wie Schirme oder ähnliches, ist die RIEDLE Poster der passende Werbeträger.

Viele weitere spezifische Beispiele wie die RIEDLE Document, die RIEDLE Coupon und die RIEDLE EasyFlap, sind ausführlich auf der neuen Webseite beschrieben und präsentieren sich mit zahlreichen unterschiedlichen Modellen.

Nach Branchen, Anwendungen und nach Produkten gegliedert, alle drei Showrooms liefern großartige Referenzen von bereits realisierten Projekten. Dutzende von Best-Practice-Beispielen stehen für den reichen Erfahrungsschatz und die Kreativität von BAGS BY RIEDLE®. Einfach reinschauen und inspirieren lassen. Es lohnt sich.

Über BAGS BY RIEDLE

Als Partner der Marken- und Werbewirtschaft bietet das Unternehmen RIEDLE aus Langenbrettach seit nahezu 25 Jahren Kompetenz und Full-Service in der Produktion von Papiertragetaschen an. Für Geschäftsführer Volker Riedle haben hochwertige Papiertaschen zwei Funktionen: Sie sind auch praktisches Transportmittel, aber ihre enorme multiblickative Wirkung entfalten sie als hocheffizienter Image-fördernder Werbeträger. Für die Produktion wird bei RIEDLE auf eine sorgfältige Auswahl der Materialien sowie auf die perfekte Verarbeitung ebenso Wert gelegt wie auf die Geschwindigkeit in der Umsetzung von Anfragen und Aufträgen. Innerhalb von 24 bis maximal 36 Stunden liefert RIEDLE den Kunden ein Muster der gewünschten Werbetasche. Zu den Auftraggebern zählen Marken und Unternehmen wie Bentley, Bosch, Mercedes, Sony, Lagerfeld und Hilfiger.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BAGS BY RIEDLE
Bei der Leimengrube 17-18
74243 Langenbrettach
Telefon: +49 (7139) 93152300
Telefax: +49 (7139) 93152500
http://www.riedle.de

Ansprechpartner:
Anna-Maria Dietz
BAGS BY RIEDLE®
Telefon: +49 (7139) 93152-410
Fax: +49 (7139) 93152-500
E-Mail: anna-maria.dietz@riedle.de
Volker Riedle
Telefon: +49 (7139) 931523-00
Fax: +49 (7139) 93152-500
E-Mail: volker.riedle@riedle.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.