INGWER UND ROTE EIER: 100 Tage sind geschafft!

Auch in China werden gerne rot gefärbte Eier verschenkt – allerdings nicht nur zu Ostern!

Sobald ein Baby seinen 100. Lebenstag erreicht, feiert man die traditionelle "Eier- und-Ingwer- Party". Die Feiern reichen von kleinen Familientreffen zu Hause bis hin zu großen Banketten in teuren Restaurants.

Dem Kind werden zu diesem Anlass rot gefärbte Eier geschenkt, die ein glückliches, gesundes und langes Leben, und familiäre Einheit symbolisieren. Die Mutter bekommt eingelegten Ingwer, der ihrem Körper nach der Geburt Kraft schenken soll.


Früher, als die Kindersterblichkeit noch hoch war, stellte man die Kinder der Großfamilie und Freunden erst dann vor, wenn sie den dritten Lebensmonat erreicht hatten und somit das weitere

Überleben gesichert schien. Auch seinen Namen bekam das Kind aus diesem Grund erst zu diesem Anlass.

Mehr zu chinesischen Festen, Ritualen, Farbsymbolik und Gebräuchen uvm. finden Sie
in unserem Titel:
"Notizen zum Alltag in China" von Nora Frisch/ Gregor Körting
Hardcover, 142 Seiten
88 Abbildungen
Format: 13 x 18 cm
€ 20,00 (D)/ € 20,50 (A)
ISBN: 978-3-943314-05-2

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Drachenhaus Verlag
Holgenburg 6
73728 Esslingen
Telefon: +49 (176) 24001-350
http://www.drachenhaus-verlag.com

Ansprechpartner:
Dr. Nora Frisch
Geschäftsführung
Telefon: +49 (176) 24001350
E-Mail: info@drachenhaus-verlag.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.