Eigenstrom fürs Haus – Berechnung Solar-Photovoltaik Speicher – die Faustformel

Solarstrom mit Speicher boomt – Wer sich für den Weg in die Unabhängigkeit mit Solarstrom entscheidet setzt auf eigene Solaranlage mit Speicher.

Wer sich für einen Photovoltaik Anlage interessiert, ist meist hilflos und kann sich aber mit einem einfachen Konzept und Faustformel recht schnell eine Orientierung über die Grösse und Kosten einer Solaranlage mit Speicher geben lassen. Unberücksichtigt wurde Heizung mit Wärmepumpe und E- Mobilität – bei jeder dieser Zusätze erhöht sich deshalb die Solar und Speicherleistung – es sollte Ihnen eine Orientierung sein – eine Beratung beim Fachmann ist immer anzuraten.

Beispiel 3 KWp Anlage mit Speicher 4 KWh


Ihr jährlicher Stromverbrauch ergibt die Grösse der Solaranlage: Sie benötigen ca 3000 KWh im Jahr ergibt eine 3 KWp Solaranlage (9 Module) Speicher (für 1/3 = 1000 Kwh x 300 Tage) ergibt ca 80 % Eigenanteil 3 x 3000 Euro ergibt einen Preis von  9000 Euro (inkl. Montage) – die Solaranlage nutzt 30 % des Solarstromes – der Speicher nutzt 50 % des Solarstromes – die Anlage amortisiert sich nach 13 Jahren *

Beispiel 6 KWp Anlage mit Speicher 7 KWh

Ihr jährlicher Stromverbrauch ergibt die Grösse der Solaranlage: Sie benötigen ca 6000 KWh im Jahr ergibt eine 6 KWp Solaranlage (18 Module) Speicher (für 1/3 = 2000 Kwh x 300 Tage) ergibt ca 80 % Eigenanteil 6 x 3000 Euro ergibt einen Preis von  18000 Euro (inkl. Montage) – die Solaranlage nutzt 30 % des Solarstromes – der Speicher nutzt 50% des Solarstromes die Anlage amortisiert sich nach 13 Jahren *

Fazit:

Es wurde mit Strompreisen von rund 30 Cent und 11 Cent EEG Zahlung kalkuliert. Man sieht also Solaranlagen mit Speicher bringen mehr Unabhängigkeit und lohnen – Sie machen sich deshalb unabhängig von Energieversorgern und Stromkosten und Preissteigerungen Ihrer Energieversorger.

* alle Preise netto – da die MWst zurückgegeben werden kann, steuerliche Vorteile wie Abschreibung usw. wurden nicht berücksichtigt..

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.