Die Badegärten Eibenstock holen weiteres Sauna-Event-Highlight nach Deutschland

Nachdem der Sauna-Herbal Cup – ein Wettkampf für entspannte, naturbelassene Sauna-Aufgüsse – erstmalig 2013 in Tschechien ausgetragen wurde, entwickelte sich das Event in den letzten Jahren zu einem Europäischen Wettbewerb mit mittlerweile Landesmeisterschaften in acht Ländern. Erstmalig in Deutschland findet der Sauna-Herbal-Cup am kommenden Wochenende, dem  07./08. September 2019 in den Badegärten Eibenstock statt.

Da die Badegärten bereits seit 1999 Sude aus den ätherischen Ölen der Birke und anderen Kräutern  zu den Aufgüssen verwenden und nunmehr vier Jahren gänzlich auf Aufgussmittel auf Alkoholbasis verzichten ist die Geschäftsleitung besonders stolz darauf als erste Anlage in Deutschland diese Meisterschaft  Natur-purer Aufgüsse ausrichten zu dürfen. Unter einem festen Regelwerk und den Augen einer internationalen Fachjury, bestehend aus Aromatherapeuten, treten am kommenden Wochenende insgesamt 20 Teilnehmer in den Wettbewerb um den besten Natur-Aufguss. Die ersten beiden Plätze qualifizieren sich bei diesem Landesentscheid direkt für das im November in Tschechien stattfindende Finale.

Neben dem klassischen Entspannungsaufguss, unter ausschließlicher Verwendung natürlicher Düfte, bewerten die Juroren zudem eine Präsentation von Peelings, welche jeder Teilnehmer vorzubereiten hat. Die Durchführung der Peelings in der Saunakabine wird dann durch die anwesenden Gäste bewertet und als Publikumspreis ausgelobt.


Damit die Fans von Show-Aufgüssen, welche in den letzten Jahren massiv an Popularität gewonnen haben, an diesem Wochenende nicht zu kurz kommen, wurde vom Veranstalter zudem die „Show-Time-Trophy“, ein Wettkampf nach internationalen Show-Aufguss Regeln ausgeschrieben. Auch hierfür haben sich in den letzten Wochen 15 Teilnehmer angemeldet und vorbereitet. In diesem Wettbewerb übernimmt eine vier-köpfige Jury aus Aufguss-Weltmeistern die Bewertung der Aufgüsse.

Auch Mitarbeiter der Badegärten nehmen diese einzigartige Herausforderung an und stellen sich dem Wettbewerb. Hierfür haben sich vier Saunameister der Anlage für den “Sauna-Herbal-Cup“ sowie vier weitere für die „Show-Time-Trophy“ angemeldet, wovon zwei Mitarbeiter sogar in beiden Kategorien starten.

Weiterführende Informationen zu dem Event finden Sie unter folgendem Link.

https://www.badegaerten.de/sauna-herbal-cup-germany.php
http://saunaherbalcup.eu/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Badegärten Eibenstock GmbH
Am Bühl 3
08309 Eibenstock
Telefon: +49 (37752) 5070
Telefax: +49 (37752) 50711
https://www.badegaerten.de

Ansprechpartner:
Rene Wisgickl
Marketing
Telefon: +49 (37752) 50741
E-Mail: marketing@badegaerten.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel