Leiter Logistik (m/w/d) Kabinenwerk (Asbach-Bäumenheim)

Talent? Zu Fendt. Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine
Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen
Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr
Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen
unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den
besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor,
Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt.
1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper.
Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der
Landtechnik. Weitere Informationen zu Fendt finden Sie unter
www.fendt.com. Für den Standort Asbach-Bäumenheim suchen wir ab
sofort einen Leiter Logistik (m/w/d) Kabinenwerk (Ref. 77261) Ihre
Aufgaben: • Leitung und Verantwortung der gesamten Logistik am
Standort mit den Bereichen Disposition, Logistikplanung,
Produktions­steuerung sowie der operativen Bereiche •
Sicherstellung der Umsetzung der AGCO Standards • Bestandsplanung,
-steuerung und -verant­wortung • Koordination und Steuerung der
internen und externen Lieferanten • Sicherstellung der termin- und
bedarfsgerech­ten Belieferung der internen und externen Kunden •
Sicherstellung von effektiven Organisationsabläufen, insbesondere
Strukturierung, Überwachung und Optimierung logistischer Prozesse •
Strategische Weiterentwicklung der Logistik am Standort sowie
Forcierung von Digitalisierungsthemen und Einführung von Industrie
4.0 Anwendungen • Erarbeitung und Umsetzung von innovativen
Konzepten innerhalb der Logistik • Planung und Optimierung
innerbetrieblicher Logistikabläufe • Planung und Optimierung der
Versorgungskette vom Lieferanten bis zum Werkstor • Regelmäßiges
Reporting der Logistik- Kennzahlen • Eigenverantwortliche Umsetzung
von Maßnahmen zur Zielerreichung • Termin-, Kosten und
Budgetverantwortung für den Bereich Ihr Profil: • Erfolgreich
abgeschlossenes wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftliches
Studium mit Schwerpunkt Logistik/Materialwirtschaft • Mehrjährige
Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise im
Automotive-Umfeld oder in der Landtechnikbranche • Vertiefte
Kenntnisse der Lean-Management Methoden • Führungserfahrung •
Ganzheitliches Denken, hohe Problemlösungsfähigkeit und hohes
Verantwortungsbewusstsein • Zielorientierte, strukturierte und
eigenverant­wortliche Arbeitsweise • Sehr gute analytische
Fähigkeiten und Zahlenaffinität • Fundierte Kenntnisse in MS-Office
und SAP • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift • Sehr
gute Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchiestufen •
Teamgeist, Engagement und Durchsetzungsvermögen Als
Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen
entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche
Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Fendt – Eine Marke der AGCO
Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen
Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr,
sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line-Programm.
Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der
Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die
beste Qualität zu liefern. Weitere Informationen zu AGCO finden Sie
unter Website. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie
sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inklusive
Gehaltsvorstellungen, auf diese Stelle. AGCO GmbH Fendt-Strasse 1 |
D-86663 Asbach-Bäumenheim Telefon: +49 906 981-0 | www.fendt.com
Fendt® is a worldwide brand of AGCO. fendt.com Leiter Logistik
(m/w/d) Kabinenwerk Festanstellung Vollzeit AGCO GmbH
Asbach-Bäumenheim Marketing & PR Logistik,Führungskraft,
Management Festanstellung Vollzeit Mit Mitarbeiterverantwortung Die
AGCO-Corporation gehört zu den weltweit größten Herstellern und
Anbietern von Traktoren und Landmaschinen. Zum Gesamtangebot von
AGCO gehören Traktoren, Mähdrescher, Futterernte- und
Drillmaschinen, Düngerstreuer sowie Bodenbearbeitungsgeräte.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

AGCO GmbH


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.