Intensivpflegekraft – neurologische intensivstation (m|w|d) (Günzburg)

JobNr.: #116248 Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von
modernen Fachkrankenhäusern an neun Klinikstandorten in
Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie,
Psychotherapie, Psychosomatik sowie Neurologie und Neurochirurgie
und sichern mit ca. 2.200 Behandlungsplätzen und 4.500
Beschäftigten eine kompetente Patientenversorgung. Für schwerer
oder chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren
Rehabilitations bzw. Wohn und Fördereinrichtungen individuelle
Hilfe an. Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für
Neurologie und Neurologische Rehabilitation am Standort Günzburg
zum nächstmöglichen Zeitpunkt Die Klinik für Neurologie und
Neurologische Rehabilitation am Bezirkskrankenhaus Günzburg ist
Neurologische Fachklinik für Mittelschwaben zur Diagnostik und
Therapie aller Erkrankungen und Verletzungen des zentralen und
peripheren Nervensystems und gleichzeitig überregionales
Schlaganfallzentrum mit eigener Frührehabilitation sowie
Neurovaskuläres Zentrum im Rahmen des Neurovaskulären
Versorgungsnetzwerks Südwest-Bayern (NEVAS). Zusammen mit den
Kliniken für Neurochirurgie, Psychiatrie, Psychotherapie und
Psychosomatik und Neuroradiologie bildet sie ein
​Interdisziplinäres Schmerzzentrum am Standort Günzburg. Ihre
Aufgaben: Sach und fachkundige Pflege schwerstkranker
neurologischer Patienten und die damit verbundene Dokumentation
Eigenverantwortliche Patientenüberwachung bei neurologischen
Erkrankungen und Interventionen Selbständige Vor und Nachbereitung
sowie deren Assistenz von diagnostischen Maßnahmen und Transporten,
einschließlich der fachgerechten Lagerung von Patienten Einen sach
und fachkundigen Umgang mit Medizingeräten Wir wünschen uns von
Ihnen: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits und
Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne Fachweiterbildung im Bereich
Intensivpflege und Anästhesie Empathischen und wertschätzenden
Umgang mit Patienten verbunden mit der Fähigkeit zur kooperativen
und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit Schichtbedingte
Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur
fachlichen und persönlichen Weiterbildung Wir bieten Ihnen: Eine
verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, bei der Sie die
Zukunft der Pflege aktiv mitgestalten können Ein kollegiales
Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team Vereinbarkeit von
Beruf und Familie sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance durch
verschiedene Arbeitszeitmodelle und Unterstützung bei der
Kinderbetreuung (Kids & Company) Maßnahmen zur Gesunderhaltung,
wie Angebote zur Rückengesundheit, Betriebsportgruppen und ein
betriebsärztliches Vorsorgeprogramm Vielfältige Möglichkeiten zur
beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung durch geförderte
Fort und Weiterbildungsangebote: Fachweiterbildung Anästhesie und
Intensivpflege Weiterqualifizierung als Praxisanleiter/in oder
Stationsleiter/in Unterstützung bei berufsbegleitenden
Studiengängen, z.B. Duales Studium „Interprofessionelle
Gesundheitsversorgung“ Zugang zum Programm Certified Nursing
Education (CNE) Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen
öffentlichen Dienst, wie beispielsweise faire Vergütung gemäß TVöD
attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung,
Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub pro
Jahr sowie bis zu 7 Tage Zusatzurlaub bei ständiger Wechselschicht
einen sicheren Arbeitsplatz in Wohnortnähe Für weitere Auskünfte
steht Ihnen Frau Waltraud Majer, Pflegedienstleiterin, telefonisch
unter 08221 96-2298 zur Verfügung. Ihre Bewerbung: Wir freuen uns
auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.12.2019. Wir haben uns
verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und
Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem
Maße zu erfüllen.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Bezirkskliniken Schwaben


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.