Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2021 (Lahnau)

Verhandeln, kalkulieren, rechnen – mehr als nur ein „Bürojob“Du
bist ein Organisationstalent, hältst Excel weder für eine
Chemikalie noch für einen Spaceshuttle und lässt dich auch von
einem englischsprachigen Gesprächspartner nicht aus der Ruhe
bringen? Dann ist die Ausbildung zum Industriekaufmann eine gute
Wahl.Dein Schreibtisch kann in den kaufmännischen Bereichen von
Unternehmen in nahezu allen Wirtschaftsbereichen stehen. Du bist
Bindeglied zwischen Produktion und Verwaltung und lernst deshalb
die gesamten Produktionsprozesse der Produktpalette kennen und
verstehen. So kennst du dich nicht nur im Betriebsbüro mit der
Qualitätssicherung der Produkte aus, sondern weißt auch über die
Logistikkette samt Transportträgern und -mittel Bescheid. Nach der
Ausbildung bist du schließlich mit einem breiten Wissensspektrum
gewappnet und daher fit für einen spannenden Berufsalltag.Bei
deinem Aufgabengebiet kommen dir Kommunikations- und Teamfähigkeit
sowie Verhandlungsgeschick zugute. In den Fächern Mathematik,
Wirtschaft, Deutsch und Englisch kannst du gute Leistungen
vorweisen? Kaufmännisches Denken und wirtschaftliches Verständnis
zählen zu deinen Stärken? Du legst großen Wert auf geregelte
Arbeitszeiten und möchtest dir weitere Schritte auf der
Karriereleiter noch offenhalten? Dann ist diese Ausbildung genau
das richtige für dich.Zu den möglichen Weiterbildungen zählen die
Weiterbildung zum Fachwirt oder ein berufsbegleitendes Studium zum
Betriebswirt.Bewirb dich jetzt und BAU dir deine Zukunft mit uns.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Weimer GmbH


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.