Marketingassistent*in (m/w/d) (Berlin)

Werden Sie Teil unseres Teams. Verstärken Sie unser Referat
Marketing und Veranstaltungen zum nächst­möglichen Zeitpunkt mit
Ihrer fachlichen und methodischen Expertise als
Marketingassistent*in (m/w/d). Aufgaben • Unterstützung des
Marketingteams sowie der Pressesprecherin im Tagesgeschäft und bei
aktuellen Projekten • Eigenständige Organisation und Durchführung
von öffentlichen Veranstaltungen • Mitarbeit bei der Konzeption,
Umsetzung und Evaluation von Werbemaßnahmen • Administration und
Pflege der Adressdatenbank • Durchführung unterschiedlicher
Recherchen • Mitarbeit bei der Beauftragung und Steuerung von
Dienstleistern und Agenturen • Erstellung von Präsentationen und
Statistiken • Allgemeine Büro- und Assistenztätigkeiten sowie
Schnittstelle bei allgemeinen Verwaltungsvorgängen (z. B.
Beschaffung, Vertragswesen, Rechnungsbearbeitung, Fortbildungen
etc.) Anforderungen • Sie haben Ihre Ausbildung im Marketing
und/oder Veranstaltungsmanagement erfolgreich abgeschlossen (bspw.
als Marketingassistent*in, Kauffrau/-mann für
Marketingkommunikation oder Veranstaltungskauffrau/-mann) und
verfügen über erste einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im
Kulturbereich • Zu Ihren Fachkompetenzen zählen: • Praktische
Erfahrungen in den Bereichen (Kultur-)Marketing und Eventmanagement
• Gute Kenntnisse in Grundlagen des Marketings sowie in der
Öffentlichkeitsarbeit/Werbung (analog/digital) • Souveräner Umgang
mit MS-Office-Anwendungen und Adressdatenbanken (vorzugsweise
FileMaker) • Erfahrung mit Gestaltungsprogrammen (bspw. InDesign
und Photoshop) und Content-Management-Systemen (vorzugsweise Typo
3) • Affinität zu Social-Media-Tools • Talent und Stilsicherheit
beim adressatenorientierten Verfassen von deutschsprachigen Texten
• Idealerweise technische Fertigkeiten (bspw. Grundkenntnisse Ton-
und Lichttechnik) • Folgende außerfachliche Kompetenzen zeichnen
Sie aus: • Sie sind eine offene und ko Karrierelevel Fachkraft
Branche Verwaltung / Öffentlicher Dienst Abteilung Marketing &
Kommunikation

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.