Wissenschaftlicher Mitarbeiter Entwicklung Optiktechnologie (m/w/x) – befristet für 2 Jahre (null)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Entwicklung Optiktechnologie (m/w/x)
– befristet für 2 Jahre bei der ZEISS Sparte Semiconductor
Manufacturing Technology am Standort Oberkochen im Team Collector
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die
Grenzen des Machbaren neudefinieren. Genau das ist es, was unsere
Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren
Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen.
Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge
faszinierende Menschen. Sie werden hochgenaue Bearbeitungsprozesse
für EUV – Anwendungen entwickelnVerantwortung für
Entwicklungsaufgaben übernehmen und diese selbstständig
durchführenHalbleiterprozesse für spezifische optische Komponenten
weiterentwickeln Projektfortschritte reporten und Aufgaben mit der
Projektleitung abstimmen sowie die Projektergebnisse dokumentieren,
kommunizieren und präsentieren Bearbeitungsprozesse in die
Produktion einführenmit internen und externen Expertenteams, in-
und ausländischen Instituten, sowie Partnern und Kunden
zusammenarbeiten Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit
technischem oder physikalischem Schwerpunkt, vorzugsweise mit
PromotionErfahrung im Bereich der Entwicklung von hoch komplexen
Systemen/Prozessenvertiefte Kenntnisse im Bereich
Halbleiterprozesse, Kenntnisse in optischen Bearbeitungsprozessen
von Vorteilein hohes Maß an Kommunikations-, Team-, Konflikt- und
Durchsetzungsfähigkeit sowie Belastbarkeit und Flexibilitäteine
selbständige Arbeitsweise, eine hohe Auffassungsgabe, sowie
analytisches Denken und Kreativitätsehr gute Deutsch und
Englisch-Kenntnisse In einem offenen und modernen Umfeld mit
zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten
die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen
und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen
Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der
Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam
voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein
Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht,
Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion,
Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und
Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt, in weniger als 10 Minuten
bewerben. Online-Bewerbung Drucken Stelle teilen Ihr
Ansprechpartner Ramona Schweizer ramona.schweizer@zeiss.com
+497364202400 Das bieten wir Einblicke in unsere Arbeitswelt Read
more Ihr Ansprechpartner Ramona Schweizer
ramona.schweizer@zeiss.com +497364202400 Das bieten wir Einblicke
in unsere Arbeitswelt Read more Video Stelle teilen Impressum |
Rechtshinweise | Datenschutz

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Carl Zeiss AG


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.