Quereinstieg/Umschulung zur Sicherungsaufsicht in der Region Leipzig/Halle (w/m/d) (Güsten)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für den Quereinstieg
zur Sicherungsaufsicht bei der DB Fahrwegdienste GmbH auf täglich
wechselnden Baustellen in und um die Standorte Halle/Merseburg,
Köthen/Güsten/Aschersleben/Halberstadt, Dessau-Roßlau sowie
Leipzig, Zeitz/Altenburg, Falkenberg/Torgau, Bitterfeld und
Lutherstadt Wittenberg.Deine Aufgaben:Zunächst durchläufst Du ein
12-monatiges Programm mit verschiedenen Theorie- und Praxisinhalten
und wirst unser neuer Spezialist im Baustellenservice. Nach der
einjährigen Qualifizierung zum Sicherungs- und Bahnübergangsposten,
zum Bahnerder, Schaltantragsteller sowie Bediener/Monteur für
automatische Warnsysteme und zur Sicherungsaufsicht erwarten Dich
u.a. folgende spannende Herausforderungen: ✓ Sicherung der
Beschäftigten vor bewegten Schienenfahrzeugen ✓ Vorbereitung,
Durchführung und ggf. Anpassung der Sicherungsmaßnahmen ✓
Einweisung der Versicherten vor Beginn der Arbeiten ✓
Gewährleistung eines sorgsamen Umgangs mit Maschinen, Fahrzeugen
und Geräten ✓ Ansprechpartner für die im Bahnbetrieb zuständigen
Stellen, die Sicherungsüberwachung, der Fahrdienstleiter, den
Bauleiter und den technisch Berechtigten.Dein Profil: ✓ Du bist
mindestens 21 Jahre alt und verfügst über einen Hauptschul- oder
höherwertigen Abschluss ✓ Du hast Lust auf verantwortungsvolle
Aufgaben, für die körperliche und psychologische Tauglichkeit
vorausgesetzt werden (Untersuchung wird bei Einstellung veranlasst)
✓ Durch Deine zeitliche Flexibilität bringst Du die Bereitschaft
zum Schichtdienst mit, auch nachts und am Wochenende ✓ Für die
tägliche Anfahrt der Baustellen sind Führerschein der Klasse B
sowie ein eigener PKW zwingend erforderlich ✓ Deine deutschen
Sprachkenntnisse in Wort und Schrift bewegen sich auf sehr gutem
NiveauBewerbungen bereits ausgebildeter Sicherungsposten und
Sicherungsaufsichten sind selbstverständlich ebenso willkommen.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Deutsche Bahn AG


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.