Maschinenbauingenieur / Verfahrensingenieur / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) (Eggenstein-Leopoldshafen)

Wir suchen für das Institut für Kern- und Energietechnik (IKET) ab
sofort, befristet auf 2 Jahre eine / einen
Maschinenbauingenieurin / Maschinenbauingenieur (w/m/d) bzw.
Verfahrensingenieurin / Verfahrensingenieur (w/m/d)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter
(w/m/d) Sie sind für die Anfertigung einer Risikostudie zur
Beimischung von Wasserstoff in Erdgas als CO2-reduzierter
Kraftstoff für stationäre und mobile Verbren­nungs­motoren
zuständig. Sie führen dazu eine Risiko­bewertung ein­schließlich
der Berücksichtigung von Gegen- oder Minderungs­maß­nahmen unter
Anwendung standar­di­sierter HAZOP-/FMEA-Verfahren durch. Aus
dieser Risiko­studie leiten Sie Empfehlungen für einen sicheren
Aufbau und geeignete Konfigurationen als potenziellen Input für die
Standardi­sierung ab. Abgerundet wird Ihr Tätig­keits­profil durch
die Teilnahme an Fachtreffen und das Editieren und Korrektur­lesen
von Fach­berichten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes
Hochschulstudium (Diplom (Uni) / Master) der Fachrichtung
Maschinen­bau oder Verfahrenstechnik mit guten Kenntnissen in den
Bereichen Verbrennung und Verbrennungs­maschinen. Sehr gute
Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich.
Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen in der Risiko­analyse
und der Projekt­arbeit mit. Wir bieten Ihnen einen attraktiven und
modernen Arbeits­platz mit Zugang zur exzellenten Ausstattung des
KIT, eine abwechs­lungs­reiche und verantwor­tungs­volle Tätigkeit,
ein breit­gefächertes Fort­bildungs­angebot sowie eine Zusatz­rente
nach VBL, flexible Arbeits­zeit­modelle und ein/e Casino /
Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der
Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher
insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei entsprechender
Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Bewerben Sie sich bitte online bis zum 06.01.2020 unter Angabe der
Ausschreibungs-Nr. 551/2019 und der Kennziffer 6 bei Herrn
Dolzinski, Karlsruher Institut für Technologie, Personalservice,
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen.
Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Jordan, Telefon
+49 721 608-26105. Weitere Informationen finden Sie im
Internet: www.kit.edu. KIT – Die Forschungsuniversität in der
Helmholtz-Gemeinschaft. Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Campus Nord http://www.kit.edu http://www.kit.edu
https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-10740/logo_google.png
2020-01-06T23:00:00Z TEMPORARY EUR YEAR null 2019-12-03
Eggenstein-Leopoldshafen 76344 Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
49.091741 8.4283849

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

KIT Karlsruher Instistut für Technologie


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.