Professur (W2) Informatik mit Schwerpunkt Robotik (Giessen)

Hohe Motivation, Qualität und Flexibilität sind die Schlüssel für
unsere Zukunft. Mit nahezu 18.000 Studierenden gehört die
Technische Hochschule Mittelhessen zu den größten Hochschulen für
angewandte Wissenschaften in Deutschland. Zur Verstärkung unseres
Kollegiums ist am Campus Gießen im Fachbereich Mathematik,
Na­tur­wis­sen­schaf­ten und Informatik (MNI) zum nächstmöglichen
Zeitpunkt eine W2-PROFESSUR mit folgendem Fachgebiet Informatik mit
Schwerpunkt Robotik Bewerbungsende: 31. Januar 2020 Ref. Nr. B
19-003 zu besetzen. Detaillierte Informationen zu der zu
besetzenden Professur – insbesondere die sich aus den §§ 61 und 62
HHG ergebenden Einstellungsvoraussetzungen des Landes Hessen –
entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter: karriere.thm.de Die
Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein Anliegen. Im Rahmen
des audits »familiengerechte Hochschule« arbeiten wir an der
Weiterentwicklung entsprechender Strukturen.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Technische Hochschule Mittelhessen


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.