Leiter (m/w/d) Elektronikentwicklung und Innovationsmanagement (Münster)

Leiter (m/w/d) Elektronik­entwicklung und Innovationsmanagement
Smart Building o Wireless/Embedded Systems o Systemtechnik o
Mikroelektronik Unser Auftraggeber ist ein international führender
Anbieter von Investitionsgütern in der Gebäudetechnik. Er
entwickelt, fertigt und vertreibt qualitativ hochwertige Produkte
und Systemlösungen an mehreren Standorten in Deutschland sowie auch
international. Das inhabergeführte, renommierte und
zukunftsorientierte Unternehmen wird die Vorreiterrolle auf dem
Feld der technischen Entwicklungen weiter nachhaltig stärken und
sucht im Kontext »Tradition trifft auf Innovation« für den Standort
in NRW/Münsterland den Leiter (m/w/d) Elektronikentwicklung und
Innovationsmanagement. In dieser neu geschaffenen Position sind Sie
verantwortlich für die Elektronikentwicklung und tragen maßgeblich
zur strategischen und marktkonformen Ausrichtung des Unternehmens
in diesem Sektor bei. Neben der Führung Ihres Entwicklungsteams
umfassen die Aufgaben im Wesentlichen die Einführung neuer und die
Weiterentwicklung bestehender Technologieansätze und Konzepte in
der Analog- und Digitalelektronik drahtloser und drahtgebundener
Systeme. Sie verfolgen genau die Elektronikentwicklung innerhalb
und außerhalb der Gebäudetechnik, sondieren den Markt für
entsprechende Komponenten und arbeiten eng mit dem Einkauf,
Produktmanagement und der Produktion zusammen. Im Rahmen einer von
Ihnen etablierten Innovationsinitiative arbeiten Sie mit internen
Entwicklungspartnern zusammen und kooperieren mit externen
Einrichtungen wie Prüfinstituten, Universitäten etc. Das
konsequente Zeit-, Qualitäts- und Kostenmanagement Ihrer
Entwicklungsprojekte rundet Ihren Verantwortungsbereich ab. Nach
einem qualifizierten technischen Studium (Elektrotechnik,
Informatik, Mechatronik, Mikrosystemtechnik, Physik o. ä.) haben
Sie mehrere Jahre erfolgreich in der Entwicklung elektronischer
Produkte, Baugruppen oder Komponenten gearbeitet – gerne auch in
der Automotivebranche. Die Zielsetzung sollte auf der
Digitalisierung und Miniaturisierung (System Design) liegen.
Idealerweise haben Sie dabei auch hinreichend Erfahrung im Umfeld
Smart-Building, Wireless, Smartphone-Applikationen, IoT oder M2M
gesammelt. Daher beherrschen Sie nicht nur sicher die Methoden und
Prozesse der Elektronikentwicklung, sondern kennen sich auch
bestens mit der Soft- und Hardware aus (C/C++/C#, Firmware,
Aktorik, Embedded Systems, Cloud-Technologien etc.). In diesem
Rahmen konnten Sie bereits Ihre Führungs- und
Projektleitungskompetenz unter Beweis stellen und zeigen, dass Sie
andere begeistern und mitnehmen können. Sie sind in der Lage,
komplexe Themen einfach darzustellen und können dank Ihrer
Kommunikationsstärke und Vermittlerfähigkeiten den Auf- und Umbau
von Prozessen und Strukturen voranbringen. Nicht zuletzt sind gutes
Deutsch und Englisch unerlässlich. Die Position bietet
anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgaben sowie gute
Möglichkeiten, die technologische Entwicklung eines Unternehmens
mitzugestalten. Sie ist ihren Anforderungen entsprechend dotiert
und ausgestattet. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann senden Sie
uns bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben,
Lebenslauf, letzte Zeugnisse – max. 5 MB) unter Angabe
der Kennziffer 20661 an unsere Projektassistentin Maike
Telschow m.telschow@intersearch-executive.de. Wir freuen uns auf
Sie! Ihr Berater: Karl-Josef Mondorf InterSearch Executive
Consultants GmbH & Co. KG Bergstraße 11 – 20095 Hamburg Tel.:
+49 (0) 40 4688420 www.intersearch-executive.de

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

über InterSearch Executive Consultants GmbH & Co. KG


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.