Teamcenter Engineer (m/w/d) (Wolfsburg)

Die Engineering Consulting & Solutions GmbH (ECS) aus Neumarkt
ist mit ihren aktuell 82 Mitarbeitern seit 1996 einer der
Spezialisten im Bereich PLM/PDM sowie CAD/CAM. Die ECS unterstützt
Sie bei der Neueinführung, Optimierung und Migration von PLM sowie
CAD/CAM Umgebungen. Ergänzend zum Dienstleistungsangebot, bietet
ECS innovative Softwarelösungen hinsichtlich Usability,
Systemintegration und Cloud Lösungen. Gemeinsam wachsen und sich
entwickeln in einer familiären Arbeitsumgebung, die neben den
notwendigen kreativen Freiräumen auch die persönlichen Wünsche
respektiert, dafür stehen wir. Für die Erweiterung unseres Teams
bei unserem langjährigen Kunden in Wolfsburg suchen wir ab sofort
bzw. bis spätestens 01.04.2020 eine/n Teamcenter Engineer (m/w/d) |
Ihre Aufgaben | Entwicklung und Implementierung kundenspezifischer
Lösungen auf Basis der Siemens Software „Teamcenter“ Eigenständiges
und eigenverantwortliches Konfigurieren und Erweitern von Workflows
(inklusive Workflow-Handler-Programmierung) Verstehen des
kundenspezifischen Customizings Durchführen von Fehleranalysen und
Troubleshootings im Workflow und im Code Zielführende
Kommunikation, effektive Lösungs-/Konsensfindung mit Kunden und
unserem Entwicklungsteam Planung/Spezifikation der umzusetzenden
Lösungen Reporting an den Projektmanager | Ihre Qualifikationen |
Erfolgreich abgeschlossenes Studium bzw. Ausbildung im Bereich der
Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationstechnik oder
vergleichbare Qualifikation Sehr gute praktische Kenntnisse in
C/C++ Sehr gute Erfahrungen in:Konfiguration und serverseitiger
Customization von Teamcenter basierend auf BMIDE/Datenmodell,
Workflows und ITKclientseitiger Customization (Teamcenter Rich
Client mit Hilfe von Java und Eclipse)Teamcenter-Modulen: My
Teamcenter, Stücklisten und Document Management Von Vorteil
sind:Erfahrungen in einem oder mehreren Teamcenter-Modulen bzw.
Technologien: Teamcenter Change Management, Teamcenter Dispatcher
und Teamcenter Scheduler Active Workspace Customization mit
Java/JavaScript und AngulaJSKnowhow in CAD-Integration Fundiertes
Fachwissen und einschlägige Erfahrung mit PLM-/PDM-Konzepten und
-Methoden Sehr gutes Verständnis der Prozesse in der
Softwareentwicklung, insbesondere Code-Versionierung/-Verwaltung
und Issue Tracking System Langjährige Projekterfahrung,
idealerweise in Projekten mit agiler Methodik Gute bis sehr gute
Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige,
eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Kundenorientierung | Unser
Angebot | Individualität und Platz für eigene Ideen und Fähigkeiten
Flache Hierarchien und persönliche Kommunikation in einem
inhabergeführten Unternehmen Weiterentwicklungsmaßnahmen und
jährliche Mitarbeitergespräche in denen Ihre persönliche
Entwicklung gemeinsam geplant wird Flexible Arbeitszeiten und die
Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten, damit Sie die Arbeit mit
Ihrem Privatleben vereinbaren können Einen sicheren Arbeitsplatz in
einem gesund gewachsenen mittelständischen Unternehmen mit stabiler
Kundenbasis Abwechslungsreiche Arbeit mit Kunden aus dem gehobenen
Mittelstand sowie DAX-Unternehmen aus verschiedensten Branchen wie
beispielsweise Automobilbau, Maschinen- und Anlagebau,
Luftfahrtindustrie, Schienenfahrzeugindustrie, Hausgeräteindustrie
und Schifffahrtsindustrie Familiäres Miteinander und Zusammenarbeit
auf Augenhöhe, was sich in einem sehr angenehmen Betriebsklima
widerspiegelt Jährlich ausgefallene Firmen-Events Haben wir Ihr
Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer frühestmöglichen
Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:
bewerbung@ecs-gmbh.de Ansprechpartner: Frau Marjana Frölich
Telefon: +49 (0) 9181 – 47 64 16 Anschrift: ECS Engineering
Consulting & Solutions GmbH Ingolstädter Str. 47 92318 Neumarkt
i.d.OPf. Web: www.ecs-gmbh.de

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

ECS Engineering Consulting & Solutions GmbH


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.