Referent (m/w/d) Innovationsmanagement bei TOTAL Deutschland GmbH (Berlin)

Bessere Energie braucht sie als Referent (m/w/d)
Innovationsmanagement Engagieren Sie sich bei TOTAL , einem der
führenden Energieunternehmen in Deutschland, im Unternehmensbereich
Digital Transformation & Global Partners, am Standort Berlin
als Referent (m/w/d) Innovationen . Als Unternehmen, das mit über
500 Berufen in 130 Ländern vertreten ist, bieten wir hohe Umwelt-
und Sicherheitsstandards, strenge ethische Grundsätze, eine Kultur
der Innovation und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten. Werden
Sie Teil eines globalen Teams, an dessen Mission schon jetzt rund
100.000 Mitarbeiter teilhaben: Energie Tag für Tag immer besser zu
machen. Beschreibung der Stelle Unterstützung bei der Erarbeitung
und Umsetzung der unternehmensweiten globalen und lokalen
Innovationsstrategien Identifikation von Trends und
Innovationspotentialen in Bezug auf die Unternehmensstrategie sowie
deren Einbringen in das Unternehmen Koordination aller Innovation
Aktivitäten Inhaltliche Mitgestaltung, Entwicklung sowie
Verbreitung der Innovationskultur Unterstützung bei der Konzeption,
Organisation und Durchführung von internen Innovation Workshops und
externen Veranstaltungen zur Ideengenerierung, um diese im weiteren
Verlauf zu analysieren sowie zu bewerten Identifikation von
Innovationsthemen in Zusammenarbeit mit Fachbereichen sowie
Beratung zu selbstständigen Ideenfindung Gestaltung und
Kommunikation von Innovationskampagnen Erstellung von
Entscheidungsvorlagen durch eigenständige qualitative und/oder
quantitative Bewertung der Value Proposition der zugrundeliegenden
Ideen, mit Hilfe von Prototyping-Ansätzen und ggf. die Mitarbeit
bei der darauf basierten Ausgestaltung eines MVPs im Rahmen des
Innovationsmanagementprozesses Koordination von Innovation Schulung
der Mitarbeiter und Weiterentwicklung des Trainingsangebotes
Betreuung und Begleitung von IT-Lösungen für Ideenfindungen und
Kommunikation. Überarbeiten bestehender Plattformen und ggf.
Vorstellung/Präsentation neuer Lösungen. Auf- und Ausbau der
Kontakte zu start ups im Rahmen von Open Innovation Sicherstellung
regelmäßiger Reportings für das Management Nationale/internationale
Koordination sowie bereichsübergreifende Präsentation von Best
Practice austauschen Mitarbeit an bereichsübergreifenden digitalen
Projekten im Team Gesuchtes Profil Abgeschlossenes Studium im
Bereich Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Innovationsmanagement
oder in einer ähnlichen Fachrichtung Erste Berufserfahrung in einer
vergleichbaren Funktion sowie Erfahrung im Projektmanagementumfeld
Verhandlungssichere Englischkenntnisse Ein hohes Maß an Interesse
sowie ein weiterführendes Grundverständnis für neue Technologien
(AI, Blockchain, IoT, Digital Marketing, VR/AR, Neue Medien) und
Methoden (Lean StartUp, Design Thinking, Business Model Canvas)
Ausgeprägtes Innovationsbewusstsein („Out of the box thinking“)
sowie motivierende und überzeugende Kommunikationsfähigkeiten
Freude am interdisziplinären und kreativen Arbeiten Bei TOTAL
Deutschland erwarten Sie eine attraktive Vergütung, nachhaltige
Versicherungspakete, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten.  Wenn Sie diese
Herausforderung in unserem modernen, zukunftsorientierten
Unternehmen reizt, freuen wir uns über Ihre aussagefähige
Bewerbung mit Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin gerne
über unsere Karriereseite oder direkt über das
Online-Formular. Weitere Informationen zu unserem Unternehmen
finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

TOTAL Deutschland GmbH


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.