Ingenieur (w/m/d) als Sachverständiger im Bereich Elektrotechnik ggf. zur Ausbildung (Villingen-Schwenningen)

Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit.
Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für
die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns
jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue
Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir
prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten
schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die
Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an
weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH
bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche
Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst
Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit,
Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen,
Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten
Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und
den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die
Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung
am Standort Freiburg im Breisgau als Ingenieur (w/m/d) als
Sachverständiger im Bereich Elektrotechnik ggf. zur Ausbildung
Details Ausschreibung BeschäftigungsartVollzeit /
Unbefristet Einsatzbereich Immobilien &
Gebäudetechnik Berufserfahrung Berufserfahrener (w/m/d) (drei
bis fünf Jahre Berufserfahrung) Gesellschaft TÜV SÜD Industrie
Service GmbH Standort Freiburg im Breisgau Kennziffer
126132   Aufgabenprofil AufgabenPrüfung und Beurteilung
elektrotechnischer Anlagen zur Gewährleistung der Sicherheit,
Wirtschaftlichkeit und Qualität der Anlagen (z. B. Brandmelde-,
Sicherheitsstromversorgungs- oder Blitzschutzanlagen)Durchführung
von Prüfungen gemäß aktuellem Baurecht, geltenden Verordnungen
sowie nationalen und internationalen Standards (z. B. nach
VdS-Klausel 3602 sowie nach DGUV-Vorschrift 3)Ganzheitliche
Unterstützung bei der Errichtung haustechnischer Anlagen: von der
Planung über die Inbetriebnahme der Anlagen bis hin zu
wiederkehrenden PrüfungenPartnerschaftliche Betreuung der Kunden
und Ausbau bestehender Kundenbeziehungen durch Vorstellung unseres
umfassenden DienstleistungsportfoliosQualifikationsprofil
QualifikationenAbgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung
Elektrotechnik, Energietechnik, Nachrichtentechnik oder einer
vergleichbaren FachrichtungBaurechtliche Anerkennung als
Sachverständiger von Vorteil, andernfalls Möglichkeit zur
AusbildungIdealerweise mindestens zweijährige Berufserfahrung, aber
gerne BerufseinsteigerKenntnisse im Baurecht und Erfahrung in der
Erstellung von Gutachten von VorteilBereitschaft, das notwendige
Wissen einschlägiger Vorschriften auf aktuellem Stand zu
haltenPkw-Führerschein Der besseren Verständlichkeit halber
verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche
Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter
gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller
Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert. Erfahren Sie
mehr über TÜV SÜD als Arbeitgeber – wer wir sind und für was wir
stehen Arbeitgeberprofil Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der
Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben
in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der
Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen
Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir
beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus
Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen
Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD –
24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD
Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für
Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das
Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen
für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von
Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des
gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den
Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Weitere
Informationen Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir
durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen,
adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen.
Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei
TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.Video Erfahren Sie mehr über TÜV
SÜD als Arbeitgeber – wer wir sind und für was wir stehen Jetzt
bewerben TÜV SÜD Industrie Service GmbHTÜV SÜD RecruitingTel. 089
5791-2619www.tuev-sued.de/karriereEnergietechniker,
Nachrichtentechniker, Prüfingenieur, Ingenieur Elektrotechnik,
Ingenieur Energietechnik, Ingenieur Nachrichtentechnik, Gutachter,
Elektrotechniker, Hohenlohekreis, Main-Tauber-Kreis,
Neckar-Odenwald-Kreis, Landkreis Schwäbisch Hall, TÜV SÜD Gruppe,
Prüfer, Prüferin, Prüfung, Technische Überprüfung,
Prüforganisation, Technische Überwachung, Prüfingenieurin,
Ingenieurin Elektrotechnik, Ingenieurin Energietechnik, Ingenieurin
Nachrichtentechnik, Gutachterin, Elektrotechnikerin,
Sachverständige, Ingenieurin, Energietechnikerin,
Nachrichtentechnikerin

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

TÜV SÜD Gruppe


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.