Dritte große Schulranzen-Messe im Van der Valk Resort Linstow

Künftige Schulanfänger und ihre Familien sollten sich schon heute den 26. Januar 2020 in ihren Kalendern vermerken. In Kooperation mit dem Güstrower Unternehmen Beynio macht Schule, Ihrem Partner für Schulranzen, Rucksäcke, Schulbedarf und Schulbücher, findet an diesem Sonntag die dritte große Schulranzen-Messe im Van der Valk Resort Linstow im großen Valkensaal statt.

Jede Menge praktischer Informationen rund um das Thema Schulranzen und darüber hinaus erwartet die kleinen und großen Besucher von 10 bis 16 Uhr. Dabei darf nicht nur geguckt, sondern auch angefasst, getestet, probiert und – selbstverständlich – auch gekauft werden.  Mit im Gepäck des Veranstalters mehr als 100 verschiedene Ranzen- und Rucksackmodelle, zu denen eine markenunabhängige und individuelle Beratung garantiert ist. Dazu locken attraktive Aktionen und Rabatte.

Mit dem SchreibCoach® wird außerdem eine computergestützte Schreibanalyse geboten, die mit vielen Tipps und Hinweisen einen erfolgreichen Schulstart optimal vorbereiten kann. Überraschung verspricht auch die STABILO-Megamaschine. Mit „Spray- Day“ können sich die Kids ihre Federmappen oder oder oder …. individuell gestalten lassen.


Das resorteigene Indoor-Tobeland und das Erlebnisbad bieten wetterunabhängige Abwechslung für die Kleinen. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt.

Der Eintritt zur großen Schulranzen-Messe im Valkensaal des Van der Valk Resorts Linstow ist kostenfrei. Beste Voraussetzungen also für einen kurzweiligen und lohnenden Familientag.

Weitere Informationen unter www.linstow.vandervalk.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

van der Valk Resort Linstow GmbH
Krakower Chaussee 1
18292 Linstow
Telefon: +49 (38457) 7-0
Telefax: +49 (38457) 7-1099
http://www.vandervalk.de/hotel_linstow.html

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel