Renchtal auf Urlaubsmesse CMT in Stuttgart

Die CMT in Stuttgart ist eine der ersten Reisemessen im Jahr und versammelt die gesamte Reisebranche zum alljährlichen Saisonauftakt. Vom 11. – 19. Januar 2020 dreht sich in den Messehallen alles rund um den Urlaub. Die internationale Ausstellung für Caravaning, Motor und Touristik ist mit mehr als 2100 Ausstellern aus der ganzen Welt und über 235.000 Besuchern gleichzeitig auch die weltweit größte Publikumsmesse für Freizeit und Touristik.

Auf über 1000 Quadratmeter Ausstellungsfläche präsentiert der Schwarzwald mit rund 150 Ausstellern die Vielfalt des Ferienangebotes. Auch die Renchtal Tourismus GmbH ist am Stand der Nationalparkregion Schwarzwald vertreten.

Pünktlich zur Messe ist die neue Radbroschüre der Renchtal Tourismus GmbH auf den Markt gekommen. Auf insgesamt 44 Seiten werden die Gäste über die Radtrouten und Einkehrmöglichkeiten inkl. Tourenkarte informiert. Auch gibt es die neue Broschüre „Sagenhaftes Renchtal“ sowie den Flyer über die Renchtäler Genusstouren.


Der Stand der Nationalparkregion Schwarzwald ist in der Halle 6, Nr. 6 B 50 innerhalb des Schwarzwaldareals zu finden. Gäste und Interessierte aus der Region sind herzlich eingeladen, den Stand zu besuchen.

Am ersten Messewochenende findet vom 11.-12. Januar die Zusatzmesse Fahrrad- und WanderReisen in der Halle 9 statt. Hier ist die Renchtal Tourismus GmbH am Gemeinschaftsstand zusammen mit der Schwarzwald Tourismus GmbH zu finden.

Über die Renchtal Tourismus GmbH

Renchtal Tourismus GmbH in Oberkirch, mit den Servicestellen in Oppenau und Lautenbach.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Renchtal Tourismus GmbH
Bahnhofstr. 16
77704 Oberkirch
Telefon: +49 (7802) 82600
Telefax: +49 (7802) 82619
http://www.renchtal-tourismus.de

Ansprechpartner:
Anna-Lena Bruder
Servicestelle Oppenau
Telefon: 07804 4836
Fax: 07804 4839
E-Mail: abruder@oppenau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel