Praktikum Grundsätze Beschäftigungsbedingungen (Berlin)

Der Bereich Grundsätze Beschäftigungsbedingungen entwickelt
Vergütungs- und Nebenleistungen wie z.B. Altersvorsorge,
Arbeitszeitmodelle und weitere relevante Leistungen für alle
Arbeitnehmer im DB Konzern. Dazu zählen Tarifmitarbeiter,
außertarifliche Arbeitnehmer sowie leitende Angestellte. Zum
nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für ein 6-monatiges
Praktikum für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin.Deine
Aufgaben: ✓ Unterstützung bei der Umsetzung von tarifvertraglichen
Bestimmungen im Systemverbund Bahn für rund 150.000 Arbeitnehmer ✓
Ausarbeitung von Präsentations- sowie Kommunikationsunterlagen zur
Einführung neuer oder veränderter Beschäftigungsbedingungen ✓
Einblicke in die Personalstrategie mit dem Schwerpunkt der
Übersetzung in konkrete Maßnahmen ✓ Durchführen von
MarktvergleichenDein Profil: ✓ Studium der Betriebswirtschaft,
Psychologie, Soziologie oder eines vergleichbaren Studiengangs ✓
Eigenverantwortliches Arbeiten gepaart mit einer kommunikativen,
strukturierten und effizienten Herangehensweise

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Deutsche Bahn AG


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.