NDR und rbb beauftragen Media Broadcast mit Senderservices für Digitalradio DAB+

Immer auf Empfang: NDR und rbb setzen bei den Senderservices zur Verbreitung ihrer DAB+ Programme jetzt auf Media Broadcast als Service-Provider. Media Broadcast hat im Rahmen eines europaweiten Vergabeverfahrens den Zuschlag hierfür erhalten. Die entsprechenden Verträge haben eine Laufzeit von zunächst vier Jahren. Optional ist eine Verlängerung um bis zu zwei weitere Jahre vorgesehen. Media Broadcast wartet und entstört DAB+ Sender für die beiden ARD-Rundfunkanstalten. Der Start der Services erfolgt zum 1. April 2020. 

Die Verträge gelten für die DAB+ Multiplexe von NDR und rbb in ihren jeweiligen Sendegebieten. Dazu greift Media Broadcast auf ihr eigenes bundesweites, mehrere hundert Mitarbeiter starkes, Field Services Team zurück, das bereits heute schon umfangreiche Wartungs- und Instandhaltungsdienstleistungen für eigene DVB-T2 und DAB+ Netze wie auch für weitere öffentlich-rechtliche und private Sendeanstalten gewährleistet. 


„Wir freuen uns, dass wir von NDR und rbb nach einer europaweiten Ausschreibung den Zuschlag erhalten haben. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Sendernetzbetrieb werden wir dazu beitragen, den reibungslosen Empfang der DAB+ Programme von NDR und rbb sicherzustellen“, erklärte Klaus Baumhauer, Leiter Vertrieb der Media Broadcast, zur Unterzeichnung der Verträge.  

Über die MEDIA BROADCAST GmbH

Media Broadcast ist Teil der freenet Group und als Deutschlands größter Serviceprovider der Rundfunk- und Medienbranche Partner für Ihre Digitalisierung. Das Unternehmen projektiert, errichtet und betreibt multimediale Übertragungsplattformen für TV und Hörfunk auf Basis moderner Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerke. Media Broadcast ist Marktführer bei DAB+ und bei DVB-T2 HD und vermarktet die Plattform freenet TV. Darüber hinaus vernetzt das Unternehmen Rundfunkanbieter mit seinem hochverfügbaren Glasfaser-Netzwerk und realisiert Produktionen und Übertragungen von Live-Events für TV-Sender und Unternehmen. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Köln. Mehrere hundert Service Mitarbeiter sind bundesweit im Einsatz.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MEDIA BROADCAST GmbH
Erna-Scheffler-Straße 1
51103 Köln
Telefon: +49 (221) 71015000
http://www.media-broadcast.com

Ansprechpartner:
Holger Crump
Pressesprecher
Telefon: +49 (221) 7101-5012
E-Mail: holger.crump@media-broadcast.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel