BenQ TK810 – der neue 4K Smart Beamer für beeindruckende Projektionen auch bei Tageslicht

BenQ, der weltweite Marktführer bei DLP®-Projektoren, bringt mit dem BenQ TK810 einen neuen smarten Heimkino Beamer auf den Markt, der Streaming direkt per Wi-Fi von iOS-, Android-, Mac- und Chrome-Browsern oder das Abspielen von Filmen eines USB-Laufwerks erlaubt. Mit seiner starken Lichtquelle mit 3.200 ANSI Lumen wird das Filmeschauen auch tagsüber im hellen Wohnzimmer zum wahren Vergnügen. Der neue 4K HDR Beamer BenQ TK810 ist ab sofort zum Preis von 1.249 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Großformatiges 4K Entertainment in den eigenen vier Wänden
Der smarte Heimkino Beamer TK810 kommt im stilvollen Gehäuse daher. Er ist kompakt und projiziert größer als herkömmliche Großformat-TVs im Wohnzimmer. Für beeindruckende Fernseh- und Kinoerlebnisse erzeugt der Smart Beamer 8,3 Millionen Pixel mit einer echten 4K-UHD-Auflösung von 3840p x 2160p. Zusätzlich optimiert der TK810 den Kontrast mit einem verbesserten HDR, das HDR10 und HLG unterstützt, um ein bestechendes Darstellungsergebnis zu erzielen. Durch die Verwendung eines aus Vollglas bestehenden, für 4K optimierten optischen Linsensystems sorgt der TK810 für absolute Klarheit und Schärfe auf der gesamten Projektionsfläche. Die BenQ exklusive CinematicColor-Technologie ermöglicht beim TK810 eine 92%ige Abdeckung des Rec. 709 Farbraums.


Beeindruckende Projektion zu jeder Tageszeit 
Der smarte 4K-UHD-Projektor TK810 von BenQ wurde insbesondere für das Streaming von Videoinhalten und Live-Übertragungen in Wohnräumen mit Tageslicht entwickelt. Mit 3.200 ANSI Lumen und der BenQ LumiExpert™-Umgebungslichtkompensation erreicht der Beamer zu jeder Tageszeit eine automatisch angepasste und optimal ausbalancierte Helligkeit, für beste Darstellungsergebnisse – egal, ob in nicht abgedunkelten Räumen oder abends im Freien.

Weitere Features sind der Motion Enhancer (MEMC) und der Sports Mode. Videoinhalte laufen dank MEMC, einer Zwischenbildberechnung, deutlich flüssiger, da störende Bewegungsunschärfen und Geisterbilder effektiv kompensiert werden. Der Sports Mode sorgt beispielswiese für einen natürlicheren Farbton der Haut und lässt das Gras des Spielfeldes grüner und realistischer erscheinen. Nicht nur die optimierte Bilddarstellung, sondern auch die Soundqualität im Sportmodus geben dem Zuschauer das Gefühl live bei Sportübertragungen, Filmen oder actiongeladenen Gaming-Sessions dabei zu sein. Darüber hinaus bietet der WLAN Beamer TK810 die CinemaMaster Video+ Frame-Interpolation für flüssige Szenen in Actionfilmen und Sportveranstaltungen sowie das 5-Watt-Kammer-Soundsystem CinemaMaster Audio + 2 für ein beeindruckendes audiovisuelles Vergnügen.

Mit der langlebigen Digital Light Processing (DLP)-Technologie, die weltweit in 90 % aller digitalen Kinos der Welt zum Einsatz kommt, bietet der TK810 eine Bildqualität mit präzisen Farben und gestochen scharfer Klarheit ohne Wartung oder Qualitätsverlust.

Anschlussfreudiger WLAN Beamer 
Die vielseitige Konnektivität des TK810 umfasst zum Beispiel HDMI 2.0 mit HDCP 2.2 oder WLAN, die eine maximale Flexibilität beim Anschluss von Datenquellen erlauben. Der Aptoide TV Marketplace ist bereits vorinstalliert und ermöglicht es Inhalte von YouTube, Netflix, Twitch, Videospielen und Ähnlichem ohne einen zusätzlichen Player zu streamen. Zusätzlich kann mit der BenQ eigenen, kostenlos verfügbaren Smart-Control-App die Bedienung ganz leicht über das das Smartphone vorgenommen werden. Anwender können mit dieser „digitalen“ Fernbedienung inklusive BenQ Voice Assistant bequem durch das Menü oder den Stream navigieren, was die Steuerung erheblich erleichtert.

Nähere Informationen zum BenQ TK810 sind unter folgendem Link erhältlich:
https://www.benq.eu/de-de/projector/home-entertainment/tk810.html.

Über die BenQ Deutschland GmbH

Die BenQ Corporation, mit Hauptsitz in Taipeh (Taiwan), ist ein führender Hersteller von Informationstechnologie und Unterhaltungselektronik. Die Geschäftsfelder umfassen eine breite Produktpalette, wobei jeder Bereich den Fokus auf anwenderorientierte Lösungen im Digital-Lifestyle-Design richtet. BenQ steht für innovative Technologie und vielfach ausgezeichnetes Design. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.BenQ.de

Die BenQ Gruppe

Die BenQ Gruppe setzt sich aus einer Vielzahl von Unternehmen zusammen, die unabhängig voneinander agieren, aber untereinander gemeinsame Ressourcen und Synergien nutzen. Die BenQ Gruppe umfasst folgende Firmen: BenQ Corporation; AU Optronics Corporation, der weltweit drittgrösste Hersteller von LCD-Panels; Qisda Corporation; Darfon Electronics Corporation; BenQ Materials Corporation; BenQ Guru Corporation; BenQ Medical Center, BenQ Medical Technology Corporation; BriView Corporation; Daxin Materials Corporation; Dazzo Technology Corporation; Forhouse Corporation; Lextar Electronics Corporation; Raydium Semiconductor Corporation.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BenQ Deutschland GmbH
Essener Straße 5
46047 Oberhausen
Telefon: +49 (40) 8222640
Telefax: +49 (40) 822264100
http://www.BenQ.de

Ansprechpartner:
Guido Forsthövel
Head of Marketing
Telefon: +49 (208) 40942-60
Fax: +49 (40) 822264100
E-Mail: Guido.Forsthoevel@BenQ.com
Janet Spacey
Janet Spacey PR
Telefon: +49 (2405) 8988-08
Fax: null
E-Mail: janet@spacey-pr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel