Die Radisson Hotel Group gibt ihr Radisson Hotels Safety Protocol in Partnerschaft mit SGS bekannt – ein globales Bekenntnis zu Reinheit und Hygiene

Die Radisson Hotel Group kündigt heute ihr Radisson Hotels Safety Protocol an, ein neues Programm gründlicher Reinigungs- und Desinfektionsverfahren in Zusammenarbeit mit SGS, dem weltweit führenden Inspektions-, Verifizierungs-, Test- und Zertifizierungsunternehmen.

Eine der höchsten Prioritäten der Radisson Hotel Group ist die kontinuierliche Gesundheit und Sicherheit ihrer Gäste, Mitarbeiter und Geschäftspartner. Die Gruppe hat eine gründliche Überprüfung aller bestehenden Gesundheits- und Sicherheitsprozesse durchgeführt und mit einem Expertenteam zusammengearbeitet, um zusätzliche Protokolle zu entwickeln und zu validieren. Diese verbesserten Richtlinien, betrieblichen Anleitungen und umfassenden Gesundheits- und Sicherheitsverfahren, die von SGS validiert wurden, werden auf der Grundlage lokaler Anforderungen und Empfehlungen angepasst, um die Sicherheit der Gäste vom Check-in bis zum Check-out zu gewährleisten. Mit dem Radisson Hotels Safety Protocol werden die bestehenden strengen Richtlinien der Radisson Hotel Group für Hygiene, Sauberkeit und Desinfektion in den Hotels weltweit weiter ausgebaut.

Zu diesen Richtlinien gehören Handsanitärstationen an allen Eingängen, die Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) und Schutzscheiben, eine erhöhte und protokollierte Reinigungs- und Desinfektionshäufigkeit, Social Distancing in allen Hotelbereichen, einschließlich in Tagungs- und Veranstaltungsbereichen, Schulungen vor Ort basierend auf den Empfehlungen der örtlichen Gesundheitsbehörden und Gesundheitsrichtlinien der Weltgesundheitsorganisation, die Verstärkung der Lebensmittelsicherheitsstandards und eine umfassende Personalschulung. Die erweiterten Reinigungs- und Desinfektionsrichtlinien der Radisson Hotel Group wurden in Zusammenarbeit mit dem globalen Anbieter von Hygienelösungen, Diversey, entwickelt, indem die besten Reinigungs- und Hygienelösungen mit verstärkten Protokollen und patentierten Desinfektionstechnologie für das Gesundheitswesen kombiniert wurden.


Die Radisson Hotel Group wird ein offizielles, von SGS ausgestelltes Label für Sauberkeit und Desinfektion einführen, um die höchsten Sauberkeits-, Hygiene- und Sicherheitsstandards zu gewährleisten, die von SGS durch einen zentralisierten Validierungsprozess bestätigt werden. Im Rahmen dieses Programms können einzelne Hotels nach Abschluss eines umfassenden lokalen Audits, einschließlich Tests mit modernster Technologie vor Ort, eine Zertifizierung erhalten.

„Die Radisson Hotel Group will ihren Gästen und Mitarbeitern eine saubere und sichere Umgebung bieten. Die Welt hat sich durch COVID-19 grundlegend verändert, daher ist es sehr wichtig, dass wir alle schützen, die mit uns arbeiten, sich bei uns aufhalten und mit uns zusammenarbeiten, wenn wir unsere Türen für eine neue Ära des Reisens wieder öffnen. Um dies zu erreichen, haben wir alle Bereiche des Hotelerlebnisses gründlich untersucht, und wir sind stolz darauf, gemeinsam mit SGS unser Radisson Hotels Safety Protocol-Programm ins Leben gerufen zu haben“, sagt Federico J. González, CEO, Radisson Hospitality AB und Vorsitzender des Global Steering Committee der Radisson Hotelgruppe.

Frankie Ng, CEO von SGS, fügt hinzu: „Die weltweite Führungsrolle von SGS im Reise- und Gastgewerbe hat es unserem Netzwerk von Gesundheits- und Sicherheitsexperten ermöglicht, ein umfassendes und unkompliziertes Protokoll zur Überprüfung der Managementverfahren und des Desinfektionsstatus von Hotels zu entwickeln. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass maximale Hygienestandards eingehalten werden, um sowohl die Gäste als auch die Mitarbeiter der Radisson Hotel Group zu schützen“.

Die Radisson Hotel Group wird in Kürze eine Erweiterung ihrer Markenversprechen bekannt geben, die 20 Schritte und ein zusätzliches 10-Schritte-Protokoll für Meetings & Events umfasst. Das Unternehmen geht davon aus, dass es alle notwendigen operativen Details dieses Programms in den nächsten Wochen abschließen wird. Zu den in Erwägung gezogenen Richtlinien gehören:

– Erhöhte Frequenz zur Reinigung und Desinfektion aller Hotelbereiche, wobei besonders auf Gegenstände geachtet wird, die oftmals berührt werden
– Stationen mit Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis und Handschuhen am Eingang und in den öffentlichen Bereichen des Hotels
– Alle Zimmerschlüssel werden desinfiziert und beim Check-in sicher vorgelegt
– Es wird ein Express-Check-out-Prozess für Gäste verfügbar sein, um den Kontakt zu minimieren
– Bargeldlose Zahlungsmethoden werden bereitgestellt und empfohlen
– Jeder Raum wird mit Türanhängern, die über Reinigungs- und Desinfektionsverfahren informieren, ausgestattet
– Umfassende Hygiene- und Präventionsschulungsprogramme für Mitarbeiter
– Mitarbeiter werden mit persönlicher Schutzausrüstung wie Masken und Handschuhen ausgestattet

Weitere regelmäßige Informationen über das Radisson Hotels Safety Protocol finden Sie unter:
https://www.radissonhotels.com/en-us/social-responsibility/health-safety 

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/radisson-hotel-group/
Instagram: https://www.instagram.com/radissonhotels/
Twitter: https://twitter.com/radissonhotels
Facebook: https://www.facebook.com/radissonhotels
YouTube: https://www.youtube.com/radissonhotelgroup 

ÜBER SGS
SGS ist das weltweit führende Inspektions-, Verifizierungs-, Test- und Zertifizierungsunternehmen, das als globaler Maßstab für Qualität und Integrität anerkannt ist. Mit mehr als 94.000 Mitarbeitern betreibt SGS ein Netzwerk von mehr als 2.600 Büros und Labors auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sgs.com 
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/sgs/ 
Instagram: https://www.instagram.com/sgsglobal/ 
Twitter: https://twitter.com/SGS_SA 
Facebook: https://www.facebook.com/SGS 
YouTube: https://www.youtube.com/sgseditor 

Über RADISSON HOTEL GROUP

Die Radisson Hotel Group ist eine der weltweit größten Hotelgruppen mit sieben unverwechselbaren Hotelmarken und mehr als 1.400 Hotels, die in 120 Ländern betrieben und entwickelt werden. Die Service-Philosophie der Gruppe ist "Every Moment Matters".

Zum Portfolio der Radisson Hotel Group gehören Radisson Collection, Radisson Blu, Radisson, Radisson RED, Park Plaza, Park Inn by Radisson und Country Inn & Suites by Radisson, die unter der Dachmarke Radisson Hotels zusammengefasst sind.

Mit Radisson Rewards einem globalen Treueprogramm, bieten wir einzigartige und personalisierte Erlebnisse für unvergessliche Momente, die für unsere Gäste wichtig sind. Radisson Rewards bietet außergewöhnliche Treuevorteile für unsere Gäste, Tagungsplaner, Reisebüros und Geschäftspartner.

Radisson Meetings stellt seine Gäste und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt seines Angebots und behandelt jedes Treffen oder jede Veranstaltung als mehr als nur einen Termin im Kalender. Radisson Meetings baut auf drei starken Service-Verpflichtungen auf: persönlich, professionell und unvergesslich, wobei wir die hervorragenden Grundlagen und unseren unverkennbaren Yes I Can! Servicegeist vermitteln und einzigartig 100% klimaneutral sind.

Mehr als 100.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit bei der Radisson Hotel Group und in ihren Hotels. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.radissonhotels.com/corporate

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RADISSON HOTEL GROUP
Avenue du Bourget 44
B1130 Brussels
Telefon: +32 (2) 702-9200
https://www.radissonhotelgroup.com

Ansprechpartner:
Martin Melzer
Director PR & Communication Central & Southern Europe
E-Mail: martin.melzer@radissonhotels.com
Lucie Cardona Director
Media Relations & Reputation Management
E-Mail: lucie.cardona@radissonhotels.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel