WENKO: Besser geschützt mit der besseren Idee

Leider gelten Händewaschen und Abstandhalten zurzeit als die wenigen probaten Mittel, um sich vor dem gefährlichen Coranavirus zu schützen. Überall dort, wo Kontakte unvermeidbar sind und das Händewaschen nicht direkt möglich ist, liefern gerade Desinfektionsmittelspender ein größeres Maß an Sicherheit. Das gilt nicht nur in Arztpraxen, Büros, Altenheimen und öffentlichen Einrichtungen, sondern gleichermaßen auch im privaten Umfeld. Mit dem Desinfektionsmittelspender Ascoli von WENKO kann jeder dazu beitragen, sich und andere zu schützen. Die praktische Ellenbogenbedienung erlaubt die kontaktlose Entnahme von bis zu 450 ml Desinfektionsmittel oder Flüssigseife. Während man zuhause auch auf Handbedienung setzen kann, ist der Armhebel für den öffentlichen Einsatz optimal. Der Ascoli dosiert genau und tropft nicht nach. Er ist einfach nachfüllbar und leicht zu reinigen. Die Flüssigkeitsstandanzeige zeigt genau, wann der Spender wieder nachgefüllt werden muss. Der Ascoli hat die Maße: 9,5 x 20,5 x 10,5 cm (BxHxT) und bietet für die Montage wahlweise die Möglichkeit einer fliesenschonenden Anbringung mit Klebepads oder ganz klassisch mit Schrauben. Übrigens lässt sich der Spender später auch mit Shampoo, Duschgels und Lotionen befüllen.

Eine „BESSERE IDEE“ aus dem Hause WENKO im Dienst der Gesundheit.

UVP


Desinfektionsmittelspender Ascoli                                              14,99 €

Über die Wenko-Wenselaar GmbH + Co. KG

Die 1959 gegründete WENKO-Wenselaar GmbH & Co. KG ist mit einem Sortiment von über 5.000 Markenartikeln heute einer der führenden Anbieter innovativer Produktlösungen für Bad, Küche, Wäsche, Wohnen und europaweit die Nr. 1 in den Bereichen Befestigungssysteme ohne bohren. Das Familienunternehmen steht für Qualitätsprodukte, die sich durch einen hohen Verbrauchernutzen, funktionelles Design und ein faires Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen. Mehr als 1.500 Patente und Schutzrechte gehören WENKO. Gemeinsam mit Trendscouts, Erfindern und Designern bringt das Unternehmen jedes Jahr rund 500 Produktneuheiten auf den Markt. WENKO beschäftigt weltweit rund 470 Mitarbeiter und engagiert sich aktiv in der Ausbildung zukünftiger Fachkräfte am Hauptstandort Hilden. Geführt wird das Unternehmen von den Brüdern Niklas und Philip Köllner.

Weitere Informationen unter www.wenko.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wenko-Wenselaar GmbH + Co. KG
Im Hülsenfeld 10
40721 Hilden
Telefon: +49 (2103) 573-0
Telefax: +49 (2103) 573-190
http://www.wenko.de

Ansprechpartner:
Anja Nacken
Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH
Telefon: +49 (221) 3099-0
Fax: +49 (221) 3099-200
E-Mail: info@jeschenko.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel