Die „egoFM – Buchhaltung“ – wer nicht hören will, muss lesen!

„Buchhaltung“ wird vom Moderator Günter Keil gehostet. In dem 1 bis 2 stündigen Format erzählen bekannte AutorInnen über ihr Schreiben und lesen aus ihren Büchern vor. VerlegerInnen berichten über neue Trends und Bücher und außerdem lässt Günter Keil HörerInnen, MusikerInnen und andere spannende Kulturfiguren über ihre Lesewelt sprechen. egoFM Hörer erfahren Termine von Lesungen, entdecken Podcasts und bekommen über die egoFM Homepage jede Menge weitere Lese-Inspiration –  Onlineartikel, Autorenlesungen, Podcast zum Nachhören auf egoFM, Hörbuchverweis und vieles mehr.

Sendestart ist Samstag, 11. Juli 2020 zwischen 14 und 16 Uhr. Im 2 Wochenturnus.

In einer Zeit, in der andere Medien das Thema „Lesen und Buch“ scheinbar zu sperrig finden und wichtige Literaturformate abgesetzt werden, denkt egoFM nach vorne:


"Mit „Buchhaltung“ machen wir ein Feld auf, das für unsere HörerInnen wohl genauso wichtig ist, wie für unser Team. Günter Keil kann mit seiner Sendung dabei eine Anlaufstelle sein sowohl für LeserInnen und AutorInnen, aber auch für Verlage und den Buchhandel." so der Programmchef Fred Schreiber.

Der Host Günter Keil:

Günter Keil ist erfolgreicher Kulturjournalist und Moderator. Der breiten Öffentlichkeit ist er bekannt durch seine Interviews mit prominenten Bestsellerautoren und Schauspielern, Moderationen von Großveranstaltungen auf Literatur- und Filmfestivals und durch seine eigene Literatur-Liveshow, seinen Podcast und diverse Web-TV-Sendungen.

Senderbeschreibung

egoFM ist Radio, aber anders. Wir spielen die richtig gute Musik – fernab vom Mainstream, aber bestens geeignet für jedes musikbegeistere Ohr. Wir mögen alles, was unabhängig ist und lieben es euch und uns selber immer wieder zu überraschen. Wir sind in der Welt zu Hause und haben ein Herz für lokale Bands – immer auf der Suche nach innovativen Künstlern.

egoFM ist Radio zum Mitmachen, Mitdenken und Miterleben. Von Clubkultur über Internethypes bis hin zu sozialem Engagement. Wir fördern und fordern Kreativität, sind authentisch und haben noch viel vor –  in unserer „Schönen Neuen Radiowelt“. egoFM sendet seit 2008 in den fünf bayerischen Metropolen München, Nürnberg (mit Stützfrequenz in Fürth/Erlangen), Würzburg, Augsburg und Regensburg. Seit September 2015 gibt es neben dem Liveprogramm zusätzlich zehn Musikstreams, die via Webstream und in der egoFM App zu hören sind. Weitere Informationen auch auf Facebook

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

egoFM
Leopoldstraße 254
80807 München
Telefon: +49 (89) 360550-0
http://www.egofm.de/

Ansprechpartner:
Alice von Jordan
Marketing
Telefon: +49 (89) 360550-165
E-Mail: alice.vonjordan@egoFM.de
Laura Pietrasch
Marketing
Telefon: +49 (89) 360550-178
E-Mail: laura.pietrasch@egoFM.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel