Neuer USB-zu-HDMI-Konverter: Bildgebung von der Kamera direkt auf den Monitor

Typische Bildverarbeitungsanwendungen benötigen dedizierte Computer zur Durchführung von Bildverarbeitung und -analyse. Einfache Überwachungs- und Visualisierungsaufgaben erfordern jedoch keine weitergehende Bildverarbeitung. Solche Aufgaben werden am effizientesten gelöst, indem die Bilddaten direkt von der Kamera an den Monitor übertragen werden, wodurch auf dedizierte Computer-Hardware verzichtet werden kann und die damit verbundenen Kosten entfallen. Der USB-auf-HDMI-Konverter, der explizit für diesen Zweck entwickelt wurde, erzeugt ein HDMI-Signal aus den Bilddaten einer USB3-Kamera von The Imaging Source. Kameraeinstellungen wie Belichtung und Gain können über ein Bildschirmmenü konfiguriert werden und werden beim Start automatisch wiederhergestellt. Der Konverter unterstützt alle Kameras der 33U- und 37U-Serie von The Imaging Source mit einer nativen Anzeigeauflösung von bis zu 4K. Der Konverter bietet einfach zu bedienende Bildschirmmenüs für Kamera- und Anzeigeeinstellungen über eine USB-Tastatur.

Erfahren Sie mehr

Über die The Imaging Source Europe GmbH

Seit der Gründung im Jahre 1990 gehört The Imaging Source zu den führenden Herstellern von Industriekameras, Frame Grabbern und Videokonvertern für die Automatisierungstechnik, Qualitätskontrolle, Logistik, Medizin, Wissenschaft und Sicherheitssysteme.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

The Imaging Source Europe GmbH
Überseetor 18
28217 Bremen
Telefon: +49 (421) 33591-0
Telefax: +49 (421) 33591-80
http://www.theimagingsource.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel