Nick Lexington veröffentlicht Single „Sad Beautiful Girl“

Nick Lexington aus Wiesbaden veröffentlicht am 14. August 2020 seine neue Single „Sad Beautiful Girl“ mit Musikvideo.

Es handelt sich um eine Rockballade mit melodischer Melodie, die im Gedächtnis nachklingt. Dies wird durch Nicks charismatische Stimme, druckvolle Drums und virtuoser Elektrogitarre abgerundet. Das Stück überrascht durch beschwingende Rhythmuswechsel in Verbindung mit bluesigem Einfluss. Ein mitreißendes Finale entsteht durch den dynamischen und lang auslaufenden Schlussteil mit Gitarrensolo und atmosphärischen Vocals.

Die Sehnsucht nach Entkommen aus dem Alltag wird im Songtext durch das rettende Angebot der Schlüsselfigur verwirklicht. Der Hörer wird durch „Sad Beautiful Girl“ eingeladen, für eine kurze Zeit träumerisch zu entfliehen und sich in eine andere Welt energiegeladen einzuschwingen.


Produziert wurde die Single von Chris Kling in seiner Darmstädter Klangkantine. Das Musikvideo zu „Sad Beautiful Girl“ wurde von Filmer Sebastian Spohr während der Gesangsaufnahmen gedreht, Schnitt erfolgte durch Matthias Kulozig.

Der Musikstil von Singer-Songwriter Nick Lexington variiert zwischen Rock, Folk und Indie- Pop. Nach seiner Debut EP "Wellbeing" im Jahre 2017 ist "Sad Beautiful Girl" nun nach den Singles "Give Me A Kiss" und "In The Flow" das vierte Release. Nick Lexington arbeitet mit Musikern und Produzenten in den USA und Deutschland zusammen. Veröffentlicht wird die Single über das Record Label fox ahead.

Musikvideo: https://youtu.be/hfdjn_C6Ou4

Über fox ahead

fox ahead is a German record label and music publisher.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

fox ahead
Dörrgasse 4
65199 Wiesbaden
Telefon: +49 (611) 7244112
http://foxahead.de

Ansprechpartner:
N. Melekian
Marketing Manager
Telefon: +496117244112
E-Mail: pr@foxahead.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel