Software für Aktieninvestments bietet Anlegern eine feste Informationsbasis

Schildern versierte Anleger ihre langjährigen Erfahrungen am Markt, sind demnach verlässliche Informationen und das strategische Feingefühl maßgeblich für erfolgreiche Aktieninvestments verantwortlich. Eine dahingehend entwickelte Software der BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH dient Nutzern als stabiles Fundament für ihre Börsenaktivitäten, um strukturierter zu agieren, entsprechendes Know-how aufzubauen und sich langfristig standfester zu behaupten.

Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen der globalen Zäsur durch die Corona-Pandemie und exemplarisch für die existentielle Bedeutung solider Strukturen und Strategien im Aktieninvestment. Mit den weitreichenden Covid-19-Auswirkungen, insbesondere den schweren weltwirtschaftlichen Folgen geht unmittelbar die große Verunsicherung an den Kapitalmärkten einher. Die Situation führt Anlegern besonders eindrücklich vor Augen, ob sie stets in der Lage sind, die notwenige Balance aus Performance und Risikokontrolle zu halten.

Systemische und systematische Unterstützung von Anlegern
Die Verantwortlichen der BB ASCON Unternehmen blicken auf Jahrzehnte eigener Erfahrungen an der Börse zurück und setzen ihre Expertise seit 2008 unter dem Dach BB ASCON ein, um andere Anleger zielgerichtet zu unterstützen. So steht Kunden der BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH mitunter eine weitreichende Analyse-Software für Aktieninvestments zur Verfügung. Das zentrale System wurde als analytisches Instrument entwickelt, um den Marktaktivitäten der Anwender eine objektive, feste und verlässliche Basis bereitzustellen. Diese bewährt sich bereits seit neun Jahren im praktischen Einsatz bestehender BB ASCON Kunden und wird entsprechend neuester Kenntnisse kontinuierlich weiterentwickelt.


Klare Standards für Analysen und Fokusstrategien
Basierend auf Algorithmen liefert die Software jederzeit präzise Bestandsaufnahmen von Marktinformationen, die als Fixpunkt dienen und nachhaltige Wettbewerbsvorteile in Aktiengeschäften schaffen sollen. Der Mehrwert des Systems ist insbesondere mit der Nutzung klarer, zugeordneter und vordefinierter Standards in Geschäftsprozessen begründet. Zwischen den marktüblichen Vorgehensweisen der technischen und fundamentalen Analyse beschreibt BB ASCON das Verfahren der Software als marktsynchrone und reproduzierbare Analyse. Flexible Eigenschaften ermöglichen eine unkomplizierte, spezifische Ausrichtung des Programms auf unterschiedliche Aktienmärkte, Anwenderprofile, Fokussierungen als auch Handelsrichtungen und Strategien.

Passgenaues Börsenbild für intelligente Aktieninvestments
Die BB ASCON Software für Aktieninvestments zieht erprobte Regelwerke im alltäglichen Börsenbild zur Informationsverarbeitung heran. Dipl.-Ing. Ralf Kröpke, BB ASCON Geschäftsführer, stellt den Nutzen der Lösung dar: „An der Börse ist es überaus wichtig, dass Sie Ihre Aktiengeschäfte stets an einer identischen Informationsbasis ausrichten. Die Software hilft Ihnen, diese Informationsbasis vorzufinden und führt Sie mittels intelligenten und marktsynchronen Regelwerken zu vordefinierten Standardsituationen“, sagt Ralf Kröpke. „Diese mit Geschäftsprozessen, Arbeitsschritten und Analysen zu verknüpfen, schafft die notwendige Balance und Voraussetzung, um Aktienmärkte strategisch zu erschließen. Das hat nichts mit Prognosen von Aktienrenditen oder Laufweiten zu tun, sondern hilft Unternehmen und Aktieninvestoren einen besseren Marktzugang infolge von standarisierten und verwertbaren Informationen zu ermöglichen.“

Über die BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH

Die BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH, mit Unternehmenssitz in Heidelberg, unterstützt gemeinsam mit der BB ASCON e.K. und der BB ASCON Liquiditätsmanagement GmbH seit 2008 Kapitalmarktkunden in mehr als 16 Ländern. BB ASCON Kunden können ihre Kapitalmarktgeschäfte mithilfe von Software, Algorithmen sowie Best Practices und Schulungen auf Marktkonformität, Duplizierbarkeit und Beständigkeit ausrichten.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.bb-ascon.de.

BB ASCON Markenschutz
BB ASCON® und die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der BB ASCON e.K. in Deutschland und anderen Ländern. Alle anderen Marken sind eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH
Märzgasse 18
69117 Heidelberg
Telefon: 062214161200
Telefax: 062214161299
https://www.bb-ascon.de/

Ansprechpartner:
Ute G. Wacknitz
Geschäftsleitung
Telefon: 062214161200
Fax: 062214161299
E-Mail: u.wacknitz@bb-ascon.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel