„Die Stunde der kleinen mutigen Theater“

Während die Veranstaltungsbranche in der Krise steckt, findet das Gloria-Theater Bad Säckingen seinen Weg aus ihr heraus

Vor wenigen Wochen erhielt das Gloria-Theater in Bad Säckingen die amtliche Freigabe seines Lüftungs- und Hygienekonzept. Der Spielzeit 2020/2021 mit vielen hochkarätigen Gastspielen und dem brandneuen Fantasy-Musical “Tommy Tailors Traumfabrik” stand damit nichts mehr im Wege. Trotzdem war die Skepsis bei den Machern des Theaters an der Friedrichstraße groß; würden die Zuschauer trotz Krise und Maskenpflicht weiter Tickets kaufen? Doch seit der Bekanntgabe der Wiedereröffnung, kommen Kartenbestellungen von nah und fern.

"Alle großen Musicaltheater haben bis Ende des Jahres geschlossen," erklärt Musical-Produzent Alexander Dieterle ," wir sind quasi das einzige Profi-Haus, das eine großes starbesetzte Musical-Produktion derzeit auf die Bühne bringen kann”. Und das haben scheinbar auch die Musical-Fans mitbekommen und besuchen nun das Gloria-Theater in Bad Säckingen statt nach Hamburg oder Berlin zu reisen, was sich bei den Ticket-Reservationen der Musical-Macher vom Hochrhein positiv bemerkbar macht.  Weil die Sitzplatzanzahl auf 500 Personen pro Vorstellung coronabedingt begrenzt wurde, werden die Plätze bereits jetzt mehrere Wochen vor der Premiere am 17. Oktober 2020 in einigen Vorstellungen knapp. 


“Wir hatten lange hin und her überlegt und uns dann trotz vieler Bedenken für die Wiedereröffnung entschieden ",  erzählt Musical-Komponist Jochen Frank Schmidt, "jetzt merken wir, es ist die Stunde der kleinen mutigen Theater. Häuser mit 1500 Sitzplätzen dürfen nicht aufmachen, wir schon. Die musicalbegeisterten Gäste, die sonst niemals den Weg nach Bad Säckingen gefunden hätten, werden ganz sicher auch nach der Krise wieder kommen.”

Tickets für die kommende Spielzeit sind unter gloria-theater.de, an der Tickethotline 07761 – 6490 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen buchbar. 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Gloria-Theater GmbH
Friedrichstr. 21
79713 Bad Säckingen
Telefon: +49 (7761) 64-90
http://gloria-theater.de

Ansprechpartner:
Holger Schindler
Telefon: +49 (177) 2486-885
E-Mail: presse@gloria-theater.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel