Sicher, sicherer, signotec: Privater Biometrie-Schlüssel beim Notar

Mit den Lösungen von signotec können fortgeschrittene elektronische Signaturen gemäß der EU-eIDAS-Verordnung erzeugt werden. Um die entsprechenden gesetzlichen Anforderungen bestmöglich zu erfüllen und einen sehr hohen Beweiswert zu erhalten, werden biometrische Daten der Unterschrift erfasst und RSA-verschlüsselt im Dokument hinterlegt.

Um eine solche asymmetrische Verschlüsselung durchzuführen, wird ein Schlüsselpaar benötigt. Ein solches besteht aus einem öffentlichen Teil, welcher die Daten verschlüsselt sowie einem privaten Teil, welcher die Daten bei Bedarf wieder entschlüsseln kann. Die Schlüssel werden oftmals in Form eines Zertifikats verwendet und aufbewahrt.

Die ganzheitliche Beweiskraft ist demnach unter anderem davon abhängig, wie viele Personen Zugriff auf den privaten Schlüssel haben und wie wahrscheinlich eine nachträgliche Manipulation ist. Daher ist es besonders wichtig, den privaten Schlüssel sicher aufzubewahren und zum Beispiel Zugriffe zu protokollieren.


Was ist jetzt neu?

Die sicherste Lösung für die Schlüsselaufbewahrung ist die Hinterlegung bei einem Notar – und einen solchen durch einen Notar erzeugten und aufbewahrten Schlüssel bietet signotec ab sofort zur Nutzung an.

Die wichtigsten Fakten:

  • Das Schlüsselpaar wurde vom Notar persönlich auf seinem System erzeugt.
  • Es bietet eine moderne und sichere Schlüssellänge von 4.096 Bit.
  • Für die Generierung der Schlüssel hat der Notar eine eigene CA erstellt.
  • Den privaten Schlüssel sowie verwendete Passwörter kennt nur der Notar.
  • Eine Entschlüsselung ist nur über den Notar möglich. Eine Manipulation ist ausgeschlossen.

Die Vorteile für Sie:

Insofern Sie keine Möglichkeit zur sicheren Erzeugung und Aufbewahrung des privaten Schlüssels in Ihrem Unternehmen haben, oder die Verantwortung über diesen abgeben möchten, profitieren Sie ganzheitlich von der einfachen und sicheren Bereitstellung eines Schlüssels.

Ihnen wird sowohl die Erzeugung und Sicherung des Schlüsselpaars als auch die Überwachung der Zugriffe abgenommen. Darüber hinaus agieren Sie im Streitfall direkt mit dem Notar als höchster vertrauenswürdiger Instanz, welche die Daten entschlüsselt und den Vorgang protokolliert.

Nutzung des Schlüssels:

Der öffentliche Schlüssel wird von signotec kostenfrei zur Verfügung gestellt. Je nach Produkt ist dieser bei neuen Versionen Teil des Lieferumfangs. Alternativ kann er direkt bei signotec angefragt werden.

Um mit dem Schlüssel die Unterschriften verschlüsseln zu können, wird dieser ganz einfach in der Software konfiguriert oder bestenfalls direkt in das signotec Unterschriftenpad geladen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

Über die signotec GmbH

Die signotec GmbH wurde 2000 gegründet und ist führender Hersteller von Hard- und Software zur Erfassung handgeschriebener elektronischer Signaturen.

Als Spezialist auf dem Gebiet der digitalen Erfassung von handgeschriebenen elektronischen Signaturen und als Technologieführer für die durchgängige elektronische Bearbeitung von Geschäftsprozessen rationalisieren wir das Dokumentenmanagement, generieren Einsparungspotentiale und garantieren höchste Sicherheit.

Hierfür bietet signotec unterschiedliche Signaturpads sowie eine umfangreiche Palette an Softwarelösungen für Pads und mobile Endgeräte an. All unsere Produkte zeugen von unserer konkurrenzlosen Qualität "made in Germany" und richten sich an sämtliche Unternehmen, sowohl grenz- als auch branchenübergreifend.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

signotec GmbH
Am Gierath 20b
40885 Ratingen
Telefon: +49 2102 53575-10
Telefax: +49 2102 53575-39
https://www.signotec.com/

Ansprechpartner:
Esther Loosschilder
Head of Marketing
Telefon: +49 5074 96727-42
Fax: +49 5074 96727-69
E-Mail: esther.loosschilder@signotec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel