Weiteres Testspiel vereinbart: Borussia gegen Greuther Fürth mit 300 Zuschauern am Donnerstag, 27. August

Borussia Mönchengladbach hat ein weiteres Testspiel für die Vorbereitung auf die Saison 2020/21 vereinbart. Am Donnerstag, 27. August, um 15:30 Uhr spielt die FohlenElf gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Ausgetragen wird dieses Spiel im Stadion im BORUSSIA-PARK, im Rahmen der Vorgaben der Coronaschutzverordnung wird Borussia für dieses Spiel 300 Zuschauer zulassen. Vereinsmitglieder, die bei diesem Test dabei sein möchten, können sich ab Samstag, 22. August, 10:00 Uhr, über Borussias Ticket-Portal (tickets.borussia.de) Eintrittskarten sichern. Die Tickets kosten 10 €, ermäßigte Tickets werden für 5 € angeboten. Jedes Vereinsmitglied kann bis zu zwei Tickets erwerben und muss die Nutzerdaten beim Erwerb personalisiert angeben. Die Hygiene- und Verhaltensregeln im Stadion sind zu beachten.

Die weiteren Termine der Vorbereitung im Überblick:

Samstag, 22. August: Borussia – SC Paderborn (17:00 Uhr, Hotel Klosterpforte in Marienfeld)
Donnerstag, 27. August: Borussia – SpVgg Greuter Fürth (15:30 Uhr, Stadion im BORUSSIA-PARK)
Freitag, 4. September: VVV Venlo – Borussia (19:00 Uhr, Stadion De Koel in Venlo)


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Borussia VfL 1900 Mönchengladbach GmbH
Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: +49 (180) 6-181900
Telefax: +49 (2161) 92931259
http://www.borussia.de

Ansprechpartner:
Markus Aretz
Leiter Medien / Kommunikation
Telefon: +49 (2161) 92931300
Fax: +49 (2161) 9293-1309
E-Mail: markus.aretz@borussia.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel