Zwei neue Produkte für CONTRAFLAM STRUCTURE-Familie

Vielfältige Farbvariationen, mehr Tageslicht und hohe Transparenz: Mit CONTRAFLAM STRUCTURE Elegance und CONTRAFLAM STRUCTURE Vibrance erweitert Vetrotech Saint-Gobain seine bewährte CONTRAFLAM STRUCTURE-Produktfamilie um zwei weitere Designhighlights. Durch die neuen Produkte eröffnen sich weitere Gestaltungsspielräume in Innen- und geschützten Außenbereichen.

Schlank, filigran, rahmenlos, flächenbündig, langlebig: Seit zwanzig Jahren ermöglicht CONTRAFLAM STRUCTURE die Gestaltung kompromisslos sicherer Räume in der Optik durchgehender, ununterbrochener Glaswände. Die von Planern, Architekten und Bauherren hoch geschätzte patentierte Lösung überzeugte in dieser Zeit in vielen Konfigurationen. Jetzt schreibt Vetrotech Saint-Gobain die Erfolgsgeschichte des ersten rahmenlosen, gehärteten Brandschutzglases mit Interlayer fort. Mit CONTRAFLAM STRUCTURE Elegance und CONTRAFLAM STRUCTURE Vibrance stellt das Unternehmen zwei Gläser vor, die die Gestaltungsspielräume noch einmal erweitern und damit noch mehr Möglichkeiten zur Entwicklung individueller und passgenauer Lösungen bieten.

Maximales Tageslicht bei minimaler Sichtbehinderung durch eine sehr schmale Stoßfuge: Mit CONTRAFLAM STRUCTURE Elegance ist es gelungen, die filigrane Silikonfuge von CONTRAFLAM STRUCTURE nochmals um 10 mm zu reduzieren. Das Glas verfügt dadurch über die schmalste Sichtlinie aller „gehärteten" Stoßfugen-Brandschutzverglasungen und ermöglicht damit die Gestaltung lichtdurchfluteter Räume bei gleichzeitig hocheffizientem Brandschutz. CONTRAFLAM STRUCTURE Elegance ist für Innenanwendungen geeignet und hat dabei dieselbe Robustheit wie das Original. Es ist in Höhen bis zu 3.210 mm und für die Feuerwiderstandsklassen EI 30 und EI 60 erhältlich.


Ton in Ton gestalten oder Kontraste setzen: Mit CONTRAFLAM STRUCTURE Vibrance lassen sich Brandschutzgläser farblich auf die Umgebung abstimmen. Die rückseitig lackierten vertikalen Kanten sind in praktisch jeder Pantone- oder RAL-Farbe erhältlich und können so je nach Wunsch und Konzept eine einheitliche zurückhaltende Wirkung erzielen oder durch kontrastierende Farben belebende Akzente setzen. Durch die Wahl neutraler oder zurückhaltender Farben beispielsweise verschmilzt das Glas visuell mit dem Hintergrund und lässt dieses quasi verschwinden. Optische Kontrapunkte lassen sich wiederum setzen, indem Farben aus der Umgebung aufgegriffen und die Glaswände damit explizit als Gestaltungselemente genutzt werden.

CONTRAFLAM STRUCTURE Vibrance ist robust, flexibel und für den Innenbereich sowie für Anwendungen im geschützten Außenbereich geeignet. Das Glas ist in Höhen bis zu 3.800 mm für die Feuerwiderstandsklassen EW 30/60 bis EI 30/120 verfügbar und kann mit weiteren Funktionen kombiniert werden.

Produktfamilie CONTRAFLAM STRUCTURE: die patentierte flächenbündige Verglasung

CONTRAFLAM STRUCTURE ist ein speziell auf die Anwendung als Trennwand abgestimmter Aufbau von CONTRAFLAM Brandschutzgläsern in den Feuerwiderstandsklassen EW30 bis EI120. Durch die spezielle Verglasung mit filigranen, vertikal angeordneten Silikonfugen kann bei CONTRAFLAM STRUCTURE auf senkrechte Rahmenprofile verzichtet werden. So entstehen ästhetisch ansprechende und offen wirkende Raumlösungen, die natürlichen Tageslichteinfall und überdurchschnittliche Schalldämmwerte ermöglichen und zuvor im Brandschutz so nicht realisierbar waren.

Die raumhohen Gläser von CONTRAFLAM STRUCTURE bestehen aus thermisch vorgespannten Einscheiben-Sicherheitsgläsern (ESG) und dazwischenliegenden Interlayer-Schichten. Diese schäumen im Brandfall auf und wirken hitzeisolierend. Der auf Nano-Technologie basierende Interlayer ist von sich aus UV-beständig und zeichnet sich außerdem durch seine hohe Lichtdurchlässigkeit aus. Die ausgezeichnete UV-Stabilität des Glases ist mindestens 2,5-fach höher als normativ gefordert, das Glas daher außerordentlich langlebig. Durch die Ausführung als gehärtetes, laminiertes Sicherheitsglas verfügt CONTRAFLAM STRUCTURE über eine exzellente Stoßfestigkeit und ist einfach zu handhaben, selbst bei großen Scheibenabmessungen.

Alle Gläser der Produktfamilie können mit weiteren Funktionen kombiniert werden, so dass sie die ganze Bandbreite an Gestaltungs- und Einsatzbereichen abdecken. Darüber hinaus erfüllt CONTRAFLAM STRUCTURE die Anforderungen zur Verwendung von bruchsicheren Werkstoffen in Flucht- und Verkehrswegen. Das System kann zudem vielfältig und variabel in Holz-, Stahl- und Aluminiumprofile oder in andere Rahmenkonstruktionen eingesetzt werden.

Über die Vetrotech Saint-Gobain International AG

Vetrotech Saint-Gobain International AG gehört zur Saint-Gobain-Gruppe und ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Hochleistungs-Sicherheitsglas für den Gebäudesektor und für die Schifffahrt. Der Fokus liegt auf dem Angebot maßgeschneiderter multifunktionaler Sicherheits-, Komfort- und Designfeatures für die sichere und nahtlose Gebäudeintegration. Die Kunden profitieren dabei von der hohen Beratungskompetenz und dem Know-How der Vetrotech-Experten.

Für Vetrotech steht die Sicherheit von Menschenleben an erster Stelle: Vetrotech geht keine Kompromisse ein, wenn es um den Schutz von Leben und Eigentum geht. Dafür verwandelt Vetrotech das nahezu unendliche Potenzial von Glas in hochleistungsfähige Lösungen. Welche Gefahr auch immer droht, Vetrotech setzt seine Erfahrung, seinen Einfallsreichtum und sein Know-how dafür ein, Lebensräume für die Menschen sicher und dauerhaft lebenswert zu machen.

Dank einer breiten Palette feuerhemmender, schlagfester, angriffsfester, kugelsicherer, sprengwirkungshemmender, druck- und selbst hurrikanesicherer Hochsicherheitsgläser entwickelt Vetrotech innovative Lösungen, die Sicherheit und Komfort in allen Lebensräumen selbst für anspruchsvollste Anwendungen bieten. Lösungen, die keine Kompromisse bei der Funktion oder der Ästhetik eingehen und die sich diskret in die umgebende Architektur einfügen und dadurch dem Nutzer einen unauffälligen Schutz bieten.

Mit sieben Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und weltweit rund 1.000 Mitarbeitern stellt Vetrotech sicher, dass über seine über den gesamten Globus verteilten regionalen Vertriebsbüros Kunden in über 60 Ländern verlässlich beliefert werden. Mehr Informationen über Vetrotech finden Sie auf www.vetrotech.com. Oder folgenden Sie uns auf LinkedIn.

Über SAINT-GOBAIN:
SAINT-GOBAIN entwickelt, produziert und vertreibt Werkstoffe und Lösungen, die für das Wohlbefinden eines jeden und die Zukunft aller gedacht sind. Diese Werkstoffe kommen überall in unserer Umgebung und in unserem täglichen Leben vor: in Gebäuden, Transportmitteln, Infrastrukturen sowie in zahlreichen industriellen Anwendungen. Sie sorgen für Komfort, Leistung und Sicherheit und erfüllen gleichzeitig die Anforderungen des nachhaltigen Bauens, des effizienten Umgangs mit Ressourcen und des Klimawandels. SAINT-GOBAIN ist in 68 Ländern aktiv und beschäftigt über 171.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 wurde ein Umsatz von 42,6 Mrd. Euro erzielt. Weitere Informationen über SAINT-GOBAIN finden Sie unter www.saint-gobain.com oder @saintgobain.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vetrotech Saint-Gobain International AG
Bernstrasse 43
CH3175 Flamatt
Telefon: +41 (31) 336-8181
Telefax: +41 (31) 336-8119
http://www.vetrotech.com

Ansprechpartner:
Christoph Baier
Verkaufsleiter
Telefon: +49 (241) 4636-7150
E-Mail: deutschland@vetrotech.com
Rufus Barke
barke + partner
Telefon: +49 (221) 93200-31
E-Mail: kontakt@barkeplus.de
Petra Janßen
barke + partner
Telefon: +49 (221) 93200-31
E-Mail: kontakt@barkeplus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel