gkteso GmbH behauptet sich am Markt

Die gkteso GmbH ist kürzlich in größere Räume umgezogen, denn die Zeichen des Unternehmens stehen auf Wachstum. Mittlerweile beschäftigt der mittelständische Betrieb rund 40 Mitarbeitende in mehreren Bereichen und arbeitet für namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Die Mission ist dabei klar: „Wir verbinden anspruchsvolle Technologien mit innovativen Ideen zu marktreifen Produkten“, sagt Firmengründer Guido Kübler.

Neueste Technologien, optimale Qualität und der größtmögliche Kundennutzen sind Basis für die Wertschöpfung des erfolgreichen Mittelständlers gkteso GmbH. Denn das Unternehmen ist seit fast 30 Jahren auf Erfolgskurs, ein Umzug in neue Räume und die Erweiterung auf eine Fläche von 5.000 Quadratmetern ermöglichen nun weiteres Wachstum. Großen Wert legt Guido Kübler, Geschäftsführer der gkteso GmbH und selbst Diplom-Ingenieur, vor allem auf die sorgfältige Entwicklung aller Produkte und Lösungen. Sein Bruder Dietmar Kübler leitet die Bereiche Produktion sowie Qualitätsmanagement. Die gkteso GmbH ist in Bobingen bei Augsburg zu Hause und im vergangenen Jahr in das Gewerbegebiet in der Michael-Schäffer-Straße umgezogen.

„Technologies & Solutions“ für anspruchsvolle Produkte


Als Partner für die Entwicklung und Produktion technologisch ausgefeilter und anspruchsvoller Produkte für unterschiedliche Branchen legt Guido Kübler großen Wert auf lösungsorientierte Ansätze. Mit Blick auf die Bedürfnisse der Kunden erarbeitet das Team erfahrener Entwickler laufend Optimierungen und zukunftsgerichtete Neuentwicklungen, um die Performance der Kunden zu verbessern. Dabei geht es vor allem um die wirtschaftliche Effizienz sowie die Nachhaltigkeit der Produkte und Lösungen.

Gelebte Qualitäts- und Kundenorientierung

Die Anforderungen großer Unternehmen an Lieferanten steigen – die Auswahl und Registrierung neuer Partner nimmt mittlerweile einen breiten Raum ein: „Für uns ist entscheidend, was unsere Kunden von einem guten Zulieferer erwarten. Dazu gehören Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit und Termintreue, aber auch Kontinuität in der Zusammenarbeit sowie gleichbleibend hohe Qualität und Transparenz unserer Produkte und Leistungen“, sagt Guido Kübler. Die laufende Qualitätssicherung und -steigerung ist deshalb ein wichtiger Grundpfeiler der gkteso-Philosophie. Selbstverständlich ist das Unternehmen nach ISO 9001 und ISO 13485 zertifiziert. Langfristige Partnerschaften und die Unterstützung der unternehmerischen Kundenziele haben für die gkteso GmbH oberste Priorität und machen das Unternehmen zum verlässlichen Partner.

Über die gKteso GmbH

Seit 1990 entwickelt und baut die gKteso GmbH Wasserschneidanlagen, Laserschneidanlagen sowie Entgratungszellen und Schleifanlagen. Als mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Bobingen bei Augsburg setzt Unternehmensgründer und Geschäftsführer Guido Kübler auf ein ausgeklügeltes Baukasten-System. Seit 2003 werden die Maschinen in Kleinserien für die Luft- und Raumfahrt- Industrie, die Automotive- und Zulieferindustrie produziert. Höchste Qualität und optimaler Nutzen für den Kunden sind die Maximen des Unternehmens, das nach DIN ISO 9001 zertifiziert ist. Heute beschäftigt das Unternehmen insgesamt 35 Mitarbeiter, wovon zwölf in der Entwicklung tätig sind und die Übrigen in der Produktion.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

gKteso GmbH
Hans-Böckler-Straße 3
86399 Bobingen
Telefon: +49 (8234) 96638-41
Telefax: +49 (8234) 96638-47
http://www.gkteso.de

Ansprechpartner:
Guido Kübler
Telefon: +49 (0) 8234 966 38 41
Fax: +49 (0) 8234 966 38 47
E-Mail: info@gkteso.com
Michael Saupe
Geschäftsführer
Telefon: +49 (7351) 18970
E-Mail: saupe@saupe-communication.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel