mdex EASY LTE connect: Endlich ein Komplettpaket für IoT/M2M-Konnektivität mit Industrie-Router zum Mieten!

Bei Wireless Logic mdex kann man ab sofort nicht nur Industrie-Router mieten, sondern auch eine individuelle Komplettlösung für IoT/M2M-Konnektivität. mdex EASY LTE connect macht es möglich: Schon ab 16,11 € im Monat bei einmaligen Setupkosten von nur 84,29 € verbindet mdex EASY LTE connect Anlagen, IP-Kameras oder andere Endgeräte sicher und unkompliziert über das LTE-Mobilfunknetz mit dem Internet[1].

Das fertig vorkonfigurierte Paket erfüllt höchste industrielle Standards und ist sofort startklar.

Alles drin: Industrie-Router, Daten-SIM-Karte, private IP und SIM-Management


mdex EASY LTE connect beinhaltet als Rundum-Sorglos-Paket sämtliche Komponenten, die für sichere Verbindungen in industriellen Anwendungsszenarien benötigt werden.

LTE-Industrie-Router mdex MX560

  • 2x LTE-Knickantennen
  • 1x WLAN-Antenne
  • 1x EU-Steckernetzteil
  • 1x Hutschienenhalterung
  • 1x Ethernetkabel
  • Vorkonfiguration (Standard)
  • Deutsche Bedienungsanleitung

M2M-SIM-Karte

  • National Roaming: Immer das stärkste verfügbare Netz
  • Daten-Pooling: Übergreifende Nutzung des Volumens aller SIM-Karten im Bestand
  • Flexible Tarife: 50 MB bis 50 GB

mdex fixed.IP+

  • Abgeschirmte Datenkommunikation in geschlossenen Benutzergruppen (VPN)
  • Weltweit sicherer Zugriff über SSL/OpenVPN Tunnel auf Anlagen
  • Kein Zugriff aus dem Internet oder Zugriff nur auf bekannte Geräte

SIM-Management-Portal mCOP

  • Alles rund um die SIM-Karte im Blick
  • Sperren/Entsperren der SIM
  • Online / Offline Status der Verbindung
  • Alarmierung beim Erreichen von Schwellwerten, z.B. Datenvolumen (Kostenairbag)
  • Zugriffsverwaltung
  • Device- und Assetmanagement
  • Benutzeroberfläche und technische Unterstützung auf Deutsch

Flexible Tarife: Daten-SIM-Karten für jeden Einsatzfall

Je nach Anwendungsszenario kann mdex EASY LTE connect mit flexiblem Datenvolumen geordert werden. Bei Ladestationen für Elektrofahrzeuge reichen Daten-SIM-Karten zwischen 10 und 30 MB aus (z. B. für die 24/7 Verbindung zum Managementsystem, zur U?bermittlung von Status- und Abrechnungsinformationen oder für Software-Updates). Für die Fernwartung von Maschinen und Anlagen (Monitoring / Alarming, Predictive Maintenance) empfehlen sich in der Regel 500 MB. 5 GB eignen sich dagegen für große Datenmengen, wie sie etwa bei der Baustellen- und Fahrzeugüberwachung per IP-Kamera anfallen.

„mdex EASY LTE connect ist das ideale Rundum-Sorglos-Paket, das professionelle Vernetzung mit maximaler Wirtschaftlichkeit verbindet“, sagt Timo Ross, Managing Director von Wireless Logic mdex GmbH. „So starten Unternehmen IoT- und M2M-Projekte ohne große Kapitalbindung und können diese auch in Zukunft flexibel skalieren.“

Die Alternative: Die Industrie-Router MX560 und MX880 kann man ab sofort auch einzeln mieten. Den mdex MX560 mit Zubehörpaket gibt es bereits ab 7,72 Euro im Monat bei einer einmaligen Setup-Gebühr von 48 Euro. [2]

mdex EASY LTE connect – die Highlights

  • EASY Support

– Anleitung und Schnellstart-Manual komplett auf Deutsch

– Deutschsprachiger Support

– Service per E-Mail und Telefon Mo. bis Fr. 09:00 bis 17:00 Uhr

  • EASY Security

– Verschlüsselte, sichere Datenübertragung in geschlossenen Benutzergruppen

  • EASY Access

– Weltweit sicherer Zugriff auf Anlagen

  • EASY Replacement

– Defekte Hardware einfach zurückschicken und Ersatz bekommen

  • EASY Financing

– Laufzeit 36 Monate, alle Services in den mtl. Kosten enthalten

Nutzungsbedingungen: Abdruck honorarfrei, Belegexemplar/Link erbeten

Weitere Informationen: https://www.mdex.de/loesungen/industrie-router-mieten-easy-lte-connect/

Bildmaterial: https://www.pressebox.de/mybox/company/mdex-gmbh/media

Pressekontakt: Christoph Holowaty, Tel.: 04109-555-128, E-Mail: christoph.holowaty@mdex.de

[1] Beispiel-Preis für ein Paket, bestehend aus dem mdex Router MX560 zur Miete, inklusive Zubehör (1x Netzteil, 1x ETH Kabel, 2x LTE Antenne, 1x WLAN Antenne, 1x Hutschienen-halterung kompakt), in Verbindung mit mdex fixed.IP+ und einer mdex SIM Europa 50 MB Pooling (WLTK). Mindestvertragslaufzeit: 36 Monate. Der Vertrag verlängert sich automatisch um jeweils 12 weitere Monate, wenn er nicht mindestens 3 Monate vor Laufzeitende schriftlich gekündigt wird. Nach Ablauf des Mietzeitraumes wird der Router samt Zubehör einfach an Wireless Logic mdex GmbH zurückgeschickt. Es gelten die mdex AGB. Abhängig von den ausgewählten Paketkomponenten ergeben sich abweichende Preise. Alle Preise auf: www.mdex.de.

[2] Beispiel-Preis für den mdex LTE Industrie-Router MX560 zur Miete inklusive Zubehörpaket mit 1x Netzteil, 1x ETH Kabel, 2x LTE Antenne, 1x WLAN Antenne und 1x Hutschienenhalterung kompakt. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 36 Monate. Der Vertrag verlängert sich automatisch um jeweils 12 weitere Monate, wenn er nicht mindestens 3 Monate vor Laufzeitende schriftlich gekündigt wird. Nach Ablauf des Mietzeitraumes wird der Router samt Zubehör einfach an Wireless Logic mdex GmbH zurückgeschickt. Es gelten die mdex AGB. Abhängig von den ausgewählten Paketkomponenten ergeben sich abweichende Preise.

Über die Wireless Logic mdex GmbH

Die Wireless Logic mdex GmbH ist Teil der britischen Wireless Logic Gruppe mit acht Niederlassungen in ganz Europa. Seit mehr als 20 Jahren vernetzt das Unternehmen mit Sitz in Tangstedt im Norden von Hamburg mit seinen Technologien und Services Wind- und Solarparks, Roboter, Energie- und Gebäudetechnik, Sicherheitseinrichtungen genauso wie Geräte, Maschinen und Anlagen sicher über Mobilfunk, Satellit und DSL.

Das Leistungsspektrum umfasst sämtliche Netzwerkkomponenten wie Router, SIM-Karten, IP-Dienste, Verschlüsselung sowie eigene Datacenter, um Datensicherheit und Flexibilität für die Kunden zur Verfügung zu stellen. Alle IoT-Lösungen für M2M-Kommunikation und Industrie 4.0 Anwendungen sind frei skalierbar. Einschaltfertigen Paketlösungen sind bereits ab einem Stück möglich.

Das Unternehmen entwickelt und betreibt außerdem individuelle SMS- und mobile Payment-Lösungen für eine Vielzahl deutscher Telefongesellschaften und anderer Mittelständler. Als Kommunikationsdienstleister deutscher Energienetzbetreiber hat sich Wireless Logic mdex GmbH zudem als einer der Ersten der Branche nach der internationalen Norm für IT-Sicherheit ISO 27001 zertifizieren lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wireless Logic mdex GmbH
Bäckerbarg 6
22889 Tangstedt
Telefon: +49 (4109) 555-444
Telefax: +49 (4109) 555-55
https://www.mdex.de

Ansprechpartner:
Christoph Holowaty
Ansprechpartner für die Presse
Telefon: +49 (4109) 555-128
E-Mail: christoph.holowaty@mdex.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel