TEDOM SCHNELL GmbH und BOSCH Thermotechnik GmbH schließen Kooperationsvertrag

Die im KWK-Markt seit Jahren sehr erfolgreiche BOSCH Thermotechnik GmbH, die neben Heiz- und Installationstechnik auch Blockheizkraftwerke und Anlagensteuerungen unter der Marke Buderus vertreibt, schließt einen Kooperationsvertrag mit der TEDOM Gruppe als zukünftiger Lieferant für alle BHKW im Leistungsbereich von 30 kW bis 530 kW. Das BHKW bleibt damit auch zukünftig fester Bestandteile des Portfolios kompletter Systeme aus dem Hause BOSCH. Zudem kann durch die Kooperation das Buderus BHKW-Portfolio im kleineren als auch im größeren Leistungsbereich erweitert werden. Die TEDOM SCHNELL GmbH, ansässig in Wangen im Allgäu und seit 2016 eine hundertprozentige Tochter der TEDOM a.s. in Tschechien, hat im Rahmen dieser Kooperation einen Lieferrahmenvertrag mit Bosch Thermotechnik abgeschlossen und ist damit der direkte Vertragspartner von BOSCH innerhalb der TEDOM Gruppe.

„Der Abschluss des Liefervertrags ist der Beginn einer langfristigen, erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen“, ist sich Bernd Brendel, CEO der TEDOM SCHNELL GmbH, sicher. „Wir können hier ein weiteres Mal unsere über 25-jährige Kompetenz in Sachen Kraft-Wärme-Kopplung unter Beweis stellen. BOSCH hat eine gute Wahl getroffen und wir werden die in uns gesetzten hohen Erwartungen auch in diesem spannenden Projekt erfüllen.“ Durch die Kooperation mit BOSCH erwartet Brendel eine enorme Stärkung der Marktposition von TEDOM im deutschen KWK-Markt, die zu weiteren Fortschritten beim Kundennutzen durch Entwicklung, Digitalisierung und neue Marktsegmente wie Wasserstoff und netzdienliche Systemtechnik führen soll.

Die Produktion der TEDOM BHKW erfolgt an Standorten in Deutschland und in Tschechien. Für die Sicherung eines zuverlässigen Betriebs der Produkte bei den Kunden in Deutschland ist die Service-Organisation von TEDOM SCHNELL verantwortlich. Der sogenannte First-Level-Support wird in diesem Projekt zwar durch den Werkskundendienst von BOSCH-Buderus selbst geleistet, aber die fast 200 Service-Mitarbeiter der TEDOM SCHNELL GmbH unterstützen die BOSCH Organisation mit ihrer umfangreichen Infrastruktur und ihrem Know-how, einschließlich einem 24/7 Online-Zugriff auf alle Anlagen, wenn erforderlich.


Über die TEDOM SCHNELL GmbH

Die TEDOM SCHNELL GmbH ist einer der technologieführenden Hersteller von Blockheizkraftwerken für die dezentrale Erzeugung von Strom und Wärme. TEDOM SCHNELL bietet hocheffiziente BHKW-Lösungen, die von Erdgas-, Biogas- oder Klärgas-Aggregaten betrieben werden und nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung funktionieren. Das Produktportfolio reicht von 20 kW bis 4.500 kW elektrische Leistung. Neben der Lieferung von Blockheizkraftwerken werden auch die Planung, Ausführung und Inbetriebnahme von schlüsselfertigen Maschinenhaus- und Container-Lösungen angeboten. Seit 2016 ist TEDOM SCHNELL Mitglied der TEDOM Gruppe. TEDOM ist ein weltweit agierender BHKW-Hersteller mit Sitz in Tschechien. Mehr als 900 Mitarbeiter an mehreren internationalen Standorten besitzen Erfahrung aus über 9.000 verkauften Anlagen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TEDOM SCHNELL GmbH
Felix-Wankel-Str. 1
88239 Wangen im Allgäu
Telefon: +49 (7520) 9661-0
Telefax: +49 (7520) 53-88
https://www.tedom-schnell.de

Ansprechpartner:
Marion Haller
Marketing
Telefon: +49 (7520) 9661-552
Fax: +49 (7520) 5388
E-Mail: M.Haller@tedom-schnell.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel