Live Online Seminar: Personalbedarf in der Instandhaltung exakt ermitteln mit BIG DATA

Live Online Seminar: 30. September 2020 | 14 Uhr

Nichtverfügbarkeiten, Auftragsspitzen, Fachkräftemangel – die Hürden für produktive Abläufe in der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen und Bahninfrastruktur sind vielfältig. Umso wichtiger ist die Kenntnis über den eigenen Bedarf an Werkstattmitarbeitern und mobilen Serviceteams. Die Anlagenmanagementsoftware zedas®asset bietet für Personalentscheidungen und -planungen eine fundierte Grundlage.

Wir demonstrieren, wie Sie mit Advanced Analytics in zedas®asset Instandhaltungsaufwendungen und Verfügbarkeiten analysieren sowie werthaltige Prognosen erstellen.


Wir machen für Sie BIG DATA zu SMART DATA!

MELDEN SIE SICH GLEICH AN
https://www.zedas.com/…

Schwankungen im Kapazitätsbedarf frühzeitig erkennen
Nutzen Sie Advanced Analytics für Ihre Personalbedarfsprognose

Im Online Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie ohne Vorkenntnisse in der Datenanalyse zedas®asset für individuelle Analysen und Prognosen Ihrer Kapazitätsplanung nutzen können.

Welche Ziele können Sie mit zedas®asset erreichen?

  • mittel- bis langfristige Ermittlung des Personalbedarfs
  • optimale Personaleinsatzplanung
  • stichhaltige Kennzahlen für Entscheidungen in der Personalbeschaffung und -bestandsplanung
  • frühzeitiges Erkennen von Auftragsspitzen
  • Vermeidung von Leerzeiten oder Personalengpässen
  • Steigerung der Servicequalität
  • erhöhte Zufriedenheit der Mitarbeiter

Was wird demonstriert?

  • Übersicht des mittel- und langfristigen Personalbedarfs (korrektiv und präventiv)
  • Detaillierte Bedarfsinformation zur Jahres- und Mehrjahresplanung für Instandhaltungsstufen und Instandhaltungsstellen
  • Steigerung des Detailgrades der präventiven und korrektiven Bedarfe für verschiedene Zeiträume
  • Prognose von Bedarfen für korrektive Maßnahmen aus Erfahrungen der Vergangenheit

Für wen eignet sich das Online Seminar?

  • Werkstattleiter und -planer
  • Leiter der Arbeitsvorbereitung
  • Verantwortliche im Controlling
  • Verantwortliche in der Personalplanung

Wie funktioniert die Datenanalyse in zedas®asset?

Die Basis für die Analysen und Prognosen bilden unternehmensspezifische Daten aus der Instandhaltungsplanung, z. B. Instandhaltungsstufen, Fristen und Planwerte. Diese können um Daten aus der Personalplanung ergänzt werden.

Die Verknüpfung der Werte aus beiden Bereichen in zedas®asset erlaubt eine Kapazitätsprognose. Dashboards und Filteroptionen stellen die komplexen Daten übersichtlich dar.

MELDEN SIE SICH GLEICH AN
https://www.zedas.com/…

Über die ZEDAS GmbH

ZEDAS – Der Experte für die Digitalisierung von Bahnprozessen

ZEDAS steht für 30 Jahre Softwareinnovation im Instandhaltungsmanagement von Fahrzeugflotten und Bahninfrastruktur sowie der Bahnlogistik von Schienengüterverkehren. Unsere internationalen Firmenkunden profitieren von der branchenspezifischen Produktentwicklung sowie von umfassenden Beratungsleistungen. Mit 90 Mitarbeitern am Standort Senftenberg garantieren wir unseren Kunden Qualität made in Germany.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ZEDAS GmbH
A.-Hennecke-Str. 37
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (3573) 7075-0
Telefax: +49 (3573) 7075-19
http://www.zedas.com

Ansprechpartner:
Susann Häntzka
Marketing
Telefon: +49 (3573) 7075-27
E-Mail: shaentzka@zedas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel