Virtustream veröffentlicht Studienergebnisse zum Thema Multi-Cloud

Virtustream hat kürzlich die Ergebnisse einer neuen Studie von Forrester Research veröffentlicht. Aus ihr geht hervor, dass weltweit bereits über 80 Prozent der IT-Entscheider geschäftskritische Anwendungen in Multi-Cloud-Umgebungen betreiben. Darüber hinaus hat für 42 Prozent der IT-Entscheidungsträger in Europa und Nordamerika die Einführung von Cloud Managed Services in diesem Jahr eine hohe oder gar entscheidende Priorität.

Weitere Highlights der neuen Studie in der Übersicht:

  • 75 Prozent der Befragten nutzen heute zwischen zwei und vier Cloud-Anbieter für unternehmenskritische Anwendungen
  • 99 Prozent der Nutzer von Managed Services geben an, dass ihre Managed-Service-Provider ihren Unternehmen verschiedene Vorteile gebracht haben, beispielsweise:
    • Beschleunigte Time to Market
    • Mehr Zeit für IT-Teams, sich auf strategische Initiativen mit hoher Priorität zu konzentrieren
    • Verbesserte Agilität und Prozesse zur Service-Bereitstellung
    • Geringere Kosten
  • 92 Prozent der Befragten planen, die Investitionen in Managed Services in den nächsten zwei Jahren zu steigern (55 Prozent) oder auf gleichbleibendem Niveau beizubehalten (37 Prozent)
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Virtustream
Westpark Drive, Suite 900
8444 McLean, VA 22102
Telefon: +1 (703) 9705008
http://www.virtustream.com


Ansprechpartner:
Matthias Uhl
AxiCom GmbH
Telefon: +49 (89) 800908-19
E-Mail: matthias.uhl@axicom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel