Mächtige Monster Trucks von Revell Control

Riesige Monster-Reifen, cooles Design und jede Menge Fahr-Spaß: Die Monster Trucks von Revell Control geben ordentlich Gas. Die Kraftprotze in den drei verschiedenen Ausführungen „Predator“, „King of the Forest“ und „Big Shark“ sind die perfekten Begleiter für Action im Park oder am Spielplatz, sorgen aber auch drinnen für wilde Stimmung.

Beim gelb-schwarzen Monster Truck „King of the Forest“ geben die massiven Reifen und der austauschbare Li-Ion Akku gemeinsam mit dem starken Motor ordentlich Power, um das Gelände zu erobern. Die jungen Outdoor-Fans kommen hier bei spannenden Erkundungsfahrten im Gelände so richtig in Schwung. Mit kultigem Design im Stil eines US amerikanischen Schulbusses sorgt dieser Truck für Action auf dem Schulweg.

Richtig bissig kommt der Monster Truck „Big Shark“ daher, dessen blaues Design mit seinen scharfen Haifischzähnen und cooler Haiflosse überall ein Hingucker ist. Damit ist der Big Shark ein unverzichtbarer Begleiter zu spritzigen Fahrten in jedem Gelände. Im coolen Hai-Design fühlt er sich auch am See wie zu Hause.


Der dritte im Bunde ist der Monster Truck „Predator“, der mit seiner bulligen Karosserie und den riesigen Reifen geradezu prädestiniert dafür ist, alle seine Gegner niederzuwalzen. Der angriffslustige Look in Signalrot mit Wolfsdesign lässt die Gegner im Rennen schon von weitem Zittern.

Alle drei Monster Trucks sind mit bis zu 15 km/h unterwegs und sind so die Kings in jedem Rennen. Bis zu 15 Minuten lang zeigen sie allen Gegnern wer das größte Raubtier auf der Piste ist, bevor sie eine Ladepause einlegen. Dank der 2,4 GHz Funk-Technologie treten mehrere Fahrer ab 8 Jahren im spannenden Outdoor-Rennen an. Der leistungsstarke 7,4 V Li-Ion Akku wird bequem auch unterwegs mit dem beiliegenden USB-Ladegerät geladen. Außerdem kann die Fernsteuerung auf Rechts- und Linkshänder angepasst werden und bietet so noch mehr Fahrkomfort.

Über die Revell GmbH

Die Revell GmbH ist ein weltweit agierender Hersteller von Plastikmodellbausätzen sowie Produkten in den Segmenten ferngesteuerter Modelle und Spielwaren allgemein. Das deutsche Unternehmen wurde 1956 gegründet und hat seinen Sitz in Bünde in Nordrhein-Westfalen.

Alle Produkte und weitere Informationen unter www.revell.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Revell GmbH
Henschelstr. 20 -30
32257 Bünde
Telefon: +49 (5223) 965-0
Telefax: +49 (5223) 965-488
http://www.revell.de

Ansprechpartner:
Ariane Poschner
SWORDFISH PR
Telefon: +49 (89) 9616084-11
E-Mail: Revell@swordfish-pr.de
Renate Harrer
SWORDFISH PR
Telefon: +49 (89) 9616084-12
E-Mail: renate@swordfish-pr.de
Angelika Rehschütz
SWORDFISH PR
Telefon: +49 (89) 9616084-13
E-Mail: angelika@swordfish-pr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel