Champions League 2020 der Service Provider

Rund 100 Top-Manager trafen sich am 27. und 28. August auf dem „Service Provider Summit“ in Frankfurt – selbstverständlich gemäß den aktuellen Sicherheitsauflagen. Unter dem Motto „THE NEXT LEVEL OF SERVICE PROVIDING.“ diskutierten die TeilnehmerInnen aus der Cloud- und Managed-Services-Branche, wie sie ihre Business-Modelle sicher und nachhaltig gestalten. Dabei stand besonders im Fokus, wie sie ihre Kunden auf dem Weg in die Zukunft mit DevOps- und Agiler IT begleiten und mit den Hyperscalern coopetieren.

Keynotes zum Thema Edge, Cloud-Native und Kubernetes sowie Cyber-Bedrohungen und Security Services gaben Einblicke, wie sich die Anforderungen der Dienstleister immer mehr verändern.

Besonders beliebt bei den TeilnehmerInnen waren die Thinktanks, Roundtables und das Format „Under Pressure – die Krise als Chance“. Hier berichteten Patrick Menne (ITgration) und Daniel Hagemeier (Dogado) von ihren schwierigsten Herausforderungen. Auf der Podiumsdiskussion stellten sich die Geschäftsführer Klaus Bürg (amazon Web Services) und Thorsten Herrmann (Microsoft) den Fragen von Daniel Hagemeier, wie sie als Hyperscaler Cloud-Partnerschaften neu definieren. Außerdem lud die begleitende Ausstellung mit 18 Top-Anbietern zu One-on-One-Meetings für intensiven Erfahrungs- und Meinungsaustausch ein.


Das Highlight des Summits war die Verleihung der „Service Provider Awards 2020“. Die Gewinner wurden in einer großen Leserbefragung in Zusammenarbeit mit den IT-Portalen der Vogel IT-Medien ermittelt.

Die Gewinner der „Service Provider Awards“ 2020 im Überblick:

Kategorie „Cloud Hosting“

Platin:   IONOS
Gold:    Dogado
Silber:  GoDaddy

Kategorie „Application Hosting“

Platin:   QualityHosting
Gold:    Mittwald CM Service
Silber:  DomainFactory

Kategorie „Cloud Server

Platin:   Hetzner Online
Gold:    netcup
Silber:  Host Europe

Kategorie „Colocation / Rechenzentrum

Platin:   TERRA CLOUD
Gold:    Heidelberg iT
Silber:  SpaceNet

Kategorie „Colocation / Rechenzentrum XXL
Platin:   datacenter.de / Noris Network
Gold:    Equinix
Silber:  Interxion

Kategorie „Managed Security

Platin:   T-Systems
Gold:    Atos
Silber:  NTT

Kategorie „Managed Service Provider

Platin:   Bechtle
Gold:    DATAGROUP
Silber:  All for One

Kategorie „Managed Public Cloud Provider

Platin:   Arvato Systems
Gold:    Rackspace
Silber:  Computacenter

Kategorie „Cloud Service Provider“

Platin:   Telekom Deutschland
Gold:    IBM Cloud
Silber:  QSC

Kategorie „Hyperscaler

Platin:   Microsoft Azure
Gold:    Amazon Web Service
Silber:  Google Cloud Platform

Die Liste der Gewinner inklusive Fotos finden Sie auch hier: https://www.sp-summit.de/award.html

Über die Vogel Communications Group GmbH & Co. KG

In ihren Seminaren, Branchengipfeln und Kongressen bietet die Vogel IT-Akademie (akademie.vogel-it.de) IT-Entscheidern und -Partnern fokussiertes Wissen zu den Top-Themen der Informationstechnik. Die Akademie ist ein Geschäftsbereich der Vogel IT-Medien, Augsburg, eine 100prozentige Tochter der Vogel Communications Group. Die wichtigsten Medienmarken der Vogel IT-Medien sind IT-BUSINESS, eGovernmentComputing, BigData-Insider, CloudComputing-Insider, DataCenter-Insider, Dev-Insider, IP-Insider, Security-Insider und Storage-Insider. Vogel Communications Group ist einer der führenden Dienstleister für B2B-Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Hauptsitz ist Würzburg. Mit vier Agenturen am Standort Berlin bietet die Gruppe umfassende Kommunikationskompetenzen. Die Angebote reichen von Fachmedien, Corporate Publishing, Social-Media-Services, PR, Messedienstleistungen und Communitys bis zu Market Intelligence & Insights sowie einem hauseigenen Kongresszentrum.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Telefon: +49 (931) 418-0
Telefax: +49 (931) 418-2750
http://www.vogel.de

Ansprechpartner:
Dr. Gunther Schunk
Chief Communication Officer
Telefon: +49 (931) 41825-90
E-Mail: gunther.schunk@vogel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel