Boomi stellt PubSub+ Konnektor zusammen mit Solace vor

  • Die Partnerschaft vereinfacht die Modernisierung von Unternehmensintegrationen
  • Der neue Konnektor vereint Event Streaming & Management mit iPaaS, um datengestützte Innovationen zu beschleunigen

Boomi™, ein Unternehmen von Dell Technologies™, gibt die Verfügbarkeit des Solace PubSub+ Konnektors für Boomi bekannt. Damit baut der führende Anbieter der Cloud-basierten Integration Platform as-a-Service (iPaaS) die Partnerschaft mit Solace, einem Anbieter für Event-Streaming- und Management-Funktionen, weiter aus und schafft eine bessere, nahtlose Integration für Kunden.

Digitale Transformation umfasst oft die Modernisierung von Legacy-Anwendungen und die Integration hybrider Architekturen, sodass moderne Unternehmen in Echtzeit arbeiten können und über die nötige Agilität verfügen, um schnell neue Dienste und Funktionen zu schaffen. Hierzu benötigen Unternehmen ereignisgesteuerte Integrationen, damit das Weiterleiten von Informationen in Echtzeit auf Basis von Ereignissen, die in einem Unternehmen und zwischen Anwendungs- und IoT-Ökosystemen auftreten, möglich ist. Solche Ereignisse können verschiedene Rechenzentren und öffentliche Clouds durchqueren.


Der neue Konnektor gibt Nutzern der AtomSphere™ Plattform von Boomi Zugang zu den branchenführenden Event-Streaming-Technologien von Solace und zum PubSub+ Event-Portal, dem ersten Event-Management-Toolset auf dem Markt, mit dem sich alle Unternehmensveranstaltungen erstellen, katalogisieren, austauschen, visualisieren, sichern und verwalten lassen.

„Boomi und Solace haben das Ziel, langfristig positive Kundenerlebnisse zu schaffen. Der neue PubSub+ Konnektor für Boomi ermöglicht iPaaS-Kunden, ihre Anwendungen und Informationsquellen auf innovative, neue Weise ereignisbezogen zu verknüpfen. Solace verfügt über eine langjährige Erfolgsgeschichte, wenn es darum geht, Unternehmen jeder Art und Größe bei der Umsetzung einer ereignisgesteuerten Architektur zu unterstützen. Unsere gemeinsamen Kunden können davon nur profitieren“, sagt Ed Macosky, Senior Vice President of Product, Boomi.

Der Konnektor ist Teil des Boomi AtomSphere™-Portfolios und gibt Nutzern vollständige Echtzeit-Einblicke in ihre Anwendungen. Kunden erhalten ebenfalls Daten-Streaming-Verbindungen zwischen Anwendungen, die in Boomi integriert sind sowie in andere Cloud-, On-Premise- und IoT-Umgebungen.

„Ereignisbezogene Integrationen werden für Unternehmen immer wichtiger. Sie möchten Echtzeitfunktionalität und wollen gleichzeitig ihre Architektur vereinfachen, aber kein einzelner Anbieter bietet Standard-Lösungen, mit denen sich dieses Ziel erreichen lässt. Ich bin gespannt, wie Boomi und Solace das Projekt und die Integration ihrer Technologien vertiefen", sagt David Menninger, Senior Vice President und Research Director bei Ventana Research.

Bislang war die Integration zwischen AtomSphere und PubSub+ nur mit JMS-Konnektoren möglich, die jedoch nicht alle Anwendungsfälle unterstützen und den Kunden keinen Zugriff auf den vollen Funktionsumfang und die Leistung von PubSub+ geben. Als Teil der strategischen Partnerschaft von Solace und Boomi ist die Solace PubSub+ Plattform nun die bewährte Event-Streaming-Plattform im Boomi-Ökosystem.

Diese Kunden profitieren von der Partnerschaft

Einer der weltweit größten Hersteller von Konsumgütern nutzt Boomi und Solace, um sein Stammdatenverwaltungssystem zu aktualisieren, Marketingstrategien schneller und intelligenter auszuführen sowie ein besseres Lebenszyklusmanagement von Produkten und eine effizientere Lieferkette zu erhalten. Die Eventbroker von Solace PubSub+ erfassen Änderungen in den Stammdaten und leiten sie an die relevanten Boomi Atom(s) weiter, die sie nach Bedarf verarbeiten und transformieren. Anschließend werden die Informationen an die zutreffenden Anwendungen gestreamt – unabhängig davon, ob sie sich in Cloud- oder On-Premise-Umgebungen befinden.

„Der neue PubSub+ Konnektor ermöglicht ereignisbezogene Echtzeit-Kommunikation über verschiedene Cloud-, On-Premise- und IoT-Umgebungen hinweg, damit Kunden noch mehr aus ihren bestehenden Assets herausholen können. Der Konnektor stellt Funktionen zur Veröffentlichung und zum Abonnement von Solace innerhalb der Benutzeroberfläche von Boomi zur Verfügung und integriert so die Plattform von Solace eng mit der iPaaS-Plattform von Boomi“, sagt Edward Funnekotter, Vice President of Engineering bei Solace.

„Mit dem neuen Konnektor erhalten Unternehmen eine nahtlose Integration zwischen Solace und Boomi. Sie sind nun in der Lage, die gesamte Bandbreite der Solace PubSub+-Funktionen zu nutzen, um jeden ereignisgesteuerten Anwendungsfall mit maximaler Flexibilität und minimaler Entwicklungszeit zu implementieren. Diese Partnerschaft bietet Kunden einen erheblichen Mehrwert", so Derek Weber, Slalom Consulting.

Über Solace

Mit seinen Lösungen hilft Solace Unternehmen, modern und agil werden, indem es ihre Geschäftsabläufe und Kundeninteraktionen ereignisorientiert ausrichtet. Mit PubSub+, der ersten und einzigen Eventmanagement-Plattform auf dem Markt, bietet das Unternehmen die Möglichkeit, Ereignisse zu erstellen, zu dokumentieren, zu entdecken und zu streamen – sicher, zuverlässig, schnell und garantiert. Hinter der Solace-Technologie steht ein weltweit führendes Team aus Experten für Datenbewegung mit fast 20 Jahren Erfahrung in der Unterstützung globaler Unternehmen mit anspruchsvollen Herausforderungen in unterschiedlichsten Branchen – von den Kapitalmärkten, dem Einzelhandel und der Spieleindustrie bis hin zur Raumfahrt-, Luftfahrt- und Automobilindustrie. Etablierte Unternehmen wie SAP, Barclays und die Royal Bank of Canada, multinationale Automobilhersteller wie Groupe Renault und Groupe PSA sowie Jio nutzen die fortschrittlichen Ereignis-Broker-Technologien von Solace, um Legacy-Anwendungen zu modernisieren, moderne Mikrodienste bereitzustellen und ein Ereignisnetz zur Unterstützung ihrer hybriden Cloud-, Multi-Cloud- und IoT-Architekturen aufzubauen. Erfahren Sie mehr unter www.solace.com.  

Über Boomi

Boomi, ein Unternehmen von Dell Technologies, verbindet mit seiner Cloud-basierten, einheitlichen und transparenten Plattform schnell und einfach alles im digitalen Ökosystem. Die von Boomi entwickelte Integration Platform as a Service (iPaaS) wird von mehr als 12.000 Kunden weltweit für Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und niedrigeren Gesamtbetriebskosten geschätzt. Als Pionier im Bereich der intelligenten Datennutzung ist es das Ziel von Boomi, Kunden und Partnern die schnelle und einfache Erfassung von Daten, das Verwalten und Orchestrieren zu ermöglichen. Anwendungen, Prozesse und Menschen werden sinnvoll integriert. Weitere Informationen finden Sie unter: www.boomi.com.

© 2020 Boomi Inc. Dell, Dell Technologies, Boomi, das ‚B‘-Logo, Molecule und Dell Boomi sind Marken von Dell Inc. oder deren Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. Andere Namen oder Marken können die Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Boomi
Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (800) 6863355
Telefax: +49 (69) 34824-8000
http://www.dell.de

Ansprechpartner:
Corinna Voss
HBI Helga Bailey GmbH
Telefon: +49 (89) 993887-30
E-Mail: boomi@hbi.de
Annette Hermann
HBI Helga Bailey GmbH
Telefon: +49 (89) 99388730-52
E-Mail: boomi@hbi.de
Markus Wild
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Telefon: +49 (89) 993887-51
E-Mail: Markus_Wild@hbi.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel