Immobilien Investment Akademie (IIA): Derzeitiger Run auf Immobilien bei Privatanlegern

Nach Angaben der Immobilien Investment Akademie (IIA) ist derzeit ein Run auf Immobilien bei Privatanlegern zu verzeichnen. Jörg Winterlich, Geschäftsleitung der IIA: „Die Covid-19-Krise hat dazu geführt, dass die Immobilie als sicheres Anlageinstrument nochmals verstärkt in den Fokus gerückt ist, und das zu Recht! Dabei ist es wichtig, dass man für sich und das Produkt die richtige Strategie entwickelt, denn Immobilien sollten wie ein Unternehmen und nicht emotional behandelt werden. Gerade den Fehler machen häufig Anleger.“

Nach Angaben der IIA ist es unabdingbar, zunächst die persönliche Anlagestrategie zu erarbeiten, Investments folgend zu kalkulieren, die Makro-Standortanalyse und die Vor-Ort-Objektprüfung durchzuführen und Chancen- und besonders auch Risiken erkennen und bewerten.


Michael Wiesendorf, Mitglied der IIA-Geschäftsleitung: „Eine bestimmte Strategie kann lange gut funktionieren. Ändert sich der Markt, ändern sich die Bedingungen, so kann aus einem Vorteil schnell ein Problem oder ´Killer´ werden. Deswegen raten wir: Investoren sollten mehrere Strategien und Kombinationen kennen, so dass sie in jeder Marktlage mit ihrem Produkt Geld verdienen können. Denn eine perfekte Strategie gibt es nicht. Jede hat Vor- und Nachteile und spezielle Rahmenbedingungen und muss zum Investor und der Immobilie passen.“

Dabei ist die Strategieauswahl abhängig von private Situation des Investors den persönlichen Zielen des Investors, der Vermögenssituation, des Know-hows des Investors, der Risikoneigung und des Absicherungsgrades, der Vernetzung mit anderen „Playern“, den  freien Zeitressourcen, dem Zugang zu weiteren Finanzierungen, steuerlichen Überlegungen und dem bisherigen Immobilien-Portfolio.

„Bei dem derzeitigen Run ist besonders auch die Preisentwicklung zu beachten, da die Gefahr besteht, zu teuer einzukaufen. Damit einhergeht somit ein Exit-Szenario, das vor dem Kauf analysiert werden muss“, so Winterlich abschließend.

Das nächste IIA-Intensivtraining „Professional 360 Grad“ findet vom 8. bis 11. Oktober in München statt. Weitere Informationen unter: www.immobilien-investment-akademie.de/master360

Über die Immobilien Investment Akademie CRW GmbH

Die Immobilien Investment Akademie (IIA) ist seit dem 1. Januar 2019 eine anerkannte Bildungseinrichtung. Sie bietet seit 2009 nachhaltige Trainings für Immobilieninvestoren und Fachleute. Der Schwerpunkt der Trainings ist die Vermittlung von Wissen in Bezug auf Vermögensaufbau und -absicherung durch Immobilienengagements. Jörg Winterlich, der Gründer der Akademie, hat mehr als 20 Jahre praktische Erfahrung in der Immobilienwirtschaft. Seit der Gründung haben mehr als 1.700 Teilnehmer erfolgreich die Trainings der IIA durchlaufen. Mittlerweile gibt es zu 13 verschiedenen Themen Fachtrainings. Als jährliches Netzwerk Highlight veranstaltet die IIA einmal im Jahr die Immobilien Investment Konferenz. www.immobilien-investment-akademie.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Immobilien Investment Akademie CRW GmbH
Königstr. 1
01097 Dresden
Telefon: +49 (173) 2305603
Telefax: +49 (3222) 1751054
http://www.immobilien-investment-akademie.de

Ansprechpartner:
Jörg Winterlich
Geschäftsführung
E-Mail: joerg.winterlich@immobilien-investment-akademie.de
Martina Rozok
ROZOK GmbH
Telefon: +49 (30) 4004468-1
E-Mail: m@rozok.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel