immobilienmanager Makler-Ranking 2020: Rekordjahr – aber nicht für alle

Das Jahr 2019 ließ bei den Wohnimmobilienmaklern wieder die Kassen klingeln. Bei den Vermittlern von Gewerbeimmobilien verzeichnete dagegen nur ein Teil einen Anstieg des Provisionsumsatzes.

Dies ist das Ergebnis des aktuellen Makler-Rankings von immobilienmanager, das auf den Nettoprovisionsumsätzen basiert. Knapp 70 Vermittlungsunternehmen haben ihre Zahlen dafür offengelegt. Die Spitzenreiter heißen BNP Paribas Real Estate (Gewerbe) und Sparkassen Finanzgruppe (Wohnen).

Im Gewerbebereich vermeldete nur etwa die Hälfte der Teilnehmer, deren Umsätze aus 2018 vorliegen, einen Anstieg im Jahresvergleich. Dazu zählen auch die beiden Spitzenreiter des Jahres 2019: BNP Paribas Real Estate und Colliers International Deutschland. Vor allem bei den Umsätzen aus dem Vermietungsgeschäft lagen die teilnehmenden Makler im Plus, das Verkaufssegment erwies sich im Verhältnis zum Vorjahr als schwieriger.


Im Segment Wohnen hat sich die Markttransparenz deutlich erhöht. In diesem Jahr nahmen 59 Maklerunternehmen am Ranking teil, das ist rund ein Viertel mehr als im Vorjahr. Dabei zeigt sich die Stärke der Sparkassen: Die gesamte Gruppe bleibt unangefochtener Spitzenreiter, aber auch die einzelnen regionalen und lokalen Immobiliencenter von Sparkassen und LBS behaupten sich gut im Ranking.

Eigene Übersichten sind den „Local Heroes“ gewidmet, den Maklern, die in ihrer Region besonders stark sind. Bei den Wohnungsmaklern hängt Aigner Immobilien aus München alle anderen deutlich ab. Bei den Gewerbemaklern platziert sich Brockhoff & Partner aus Essen vor Cubion aus Mülheim an der Ruhr.

immobilienmanager publiziert die wichtigsten Resultate des Makler-Rankings 2020 in seiner aktuellen Ausgabe 9-2020. Sie erscheint als eMagazine und als Printausgabe am 3. September. Die Ergebnisse sind auf der Website www.immobilienmanager.de/magazin zu finden.

Die Top 3 der Gewerbemakler (Nettoprovisionsumsätze):

1. BNP Paribas Real Estate Holding GmbH
Umsatz 2019: 209.701.000 €
Umsatz 2018: 181.161.000 €

2. Colliers International Deutschland GmbH
Umsatz 2019: 115.673.255 €
Umsatz 2018: 109.209.546 €

3. Engel & Völkers
Umsatz 2019: 37.687.094 €
Umsatz 2018: 38.119.897 €

Quelle: immobilienmanager

Die Top 3 der Wohnungsmakler (Nettoprovisionsumsätze):

1. Sparkassen-Finanzgruppe
Umsatz 2019: 582.854.000 €
Umsatz 2018: 524.141.000 €

2. Engel & Völkers
Umsatz 2019: 191.416.449 €
Umsatz 2018: 247.504.235 €

3. LBS Immobilien GmbH Nordwest Münster
Umsatz 2019: 151.092.000 €
Umsatz 2018: 130.098.000 €

Quelle. immobilienmanager

Über die Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

immobilienmanager, das Magazin für Entscheider in der Immobilienbranche, erscheint seit 1991 zehn Mal im Jahr. Ergänzt wird das Angebot durch Editionen und Special-Beilagen mit regionalen oder thematischen Schwerpunkten. immobilienmanager ist eine Marke der Rudolf Müller Mediengruppe, Köln.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG
Stolberger Straße 84
50933 Köln
Telefon: +49 (221) 5497-0
Telefax: +49 (221) 5497-326
http://www.rudolf-mueller.de

Ansprechpartner:
Markus Gerharz
Immobilien Manager Verlag IMV GmbH & Co. KG
Telefon: +49 221 5497-138
Fax: +49 221 5497-6138
E-Mail: m.gerharz@immobilienmanager.de
Justina Kroliczek
Management Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (221) 5497-350
Fax: +49 (221) 5497-6350
E-Mail: presse@rudolf-mueller.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel